Brasilien

Darum ist das Land eine Reise wert

Brasilien ist im Reisebüro immer noch viel zu wenig präsent. Klar, die Reisen über den großen Teich sind auch nicht ganz billig. Aber: Mit diesen Argumenten überzeugst Du die Skeptiker unter Deinen Kunden.

von Cathrin Lührs, 06.12.2011, 12:15 Uhr
Die Insel Fernando de Noronha ist ein geschütztes Naturparadies im Atlantik. Die Zahl der Besucher ist streng limtiert.
Foto: Hemera

Dass Brasilien groß ist, ist kein Geheimnis. Viel weniger bekannt ist aber, was das Land am Amazonas wirklich ausmacht. Tatiana Freire vom brasilianischen Fremdenverkehrsamt Embratur sagt, wieso sich ein Besuch im fünftgrößten Land der Erde lohnt – auch für Wiederholer.








  • Brasilien ist eine sehr vielschichtige Destination. Eine Reise reicht meist nicht, um das Land zu sehen und wirklich zu verstehen.

  • Brasilien hat all das zu bieten, was Urlauber schätzen: warmes Wetter, schöne Strände, eine vielfältige Kultur, eine einzigartige Natur und freundliche Menschen.

  • Reiseverkäufer können ihren Kunden mit einer Brasilien-Reise einen besonderen Mix anbieten: aus faszinierenden Städte wie Rio de Janeiro oder Salvador und Natur-Highlights wie der geschützten Insel Fernando de Noronha, dem Pantanal oder dem Amazonas-Gebiet.

Wovon sind Deine Kunden in Brasilien begeistert? Oder mit welchen Argumenten hast Du sie von einem Brasilien-Trip überzeugt? Verrate es uns hier!

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten