Heuer Dialog GmbH
08:30 - 17:15 Uhr
Vortrag
ZUR ANMELDUNG

Touristik Immobilien Gipfel 10.-11.11.21

Während die Stadthotellerie womöglich erst 2024 auf das Niveau der Vorjahre kommen wird, soll sich die Ferienhotellerie bereits Anfang oder Mitte 2022 erholen. Touristische Regionen, Destinationen und Produkte gewinnen an Bedeutung, institutionelle Anleger entdecken die Potentiale der Ferienhotellerie, Workation-Angebote erschließen ein neues Nachfragepotential nicht nur in Metropolregionen. Mit dem hochkarätig besetzten Beirat erarbeiten wir für Sie ein Programm, um einen konstruktiven Dialog über die deutschen Touristik- und Ferienimmobilien zu gestalten.

Seien Sie dabei, wenn sich der Jahreskongress am 10. und 11. November 2021 der neuen Attraktivität dieser Assetklasse annimmt und Zahlen, Daten, Fakten des Sommers 2021, aber auch neue Konzepte, neue Player und neue Finanzierungsmodelle in der Ferienhotellerie präsentiert.

fvw I TravelTalk begleitet die Veranstaltung als Medienpartner.

ZUR ANMELDUNG ZUR ANMELDUNG Zurück zur Übersicht