fvw|TravelTalk
11:00 - 12:00 Uhr
Vortrag
Event beitreten

Aufzeichnung vom 29. Juni

Neben den Olympischen Spielen in Tokio ist sie das Weltereignis des Jahres: Die auf dieses Jahr verschobene Expo 2020 in Dubai rückt die Emirate ins touristische Rampenlicht. Da kommt das aktuelle fvw-Webinar am 29. Juni gerade recht, um für alle Fragen rund um die Weltausstellung gewappnet zu sein!

Die Weltausstellung, die trotz der coronabedingten Verschiebung ihren Namen Expo 2020 behalten hat, startet am 1. Oktober 2021. In den sechs Monaten bis zum 31. März 2022 sollen mehr als 25 Mio. Besucher aus aller Welt – darunter viele Deutsche – kommen, um sich zu informieren, wie eine von Nachhaltigkeit und Mobilität geprägte Zukunft aussehen kann. Die Hoffnungen der Dubai-Touristiker sind groß – ein Wahrzeichen für die Zeit nach Covid wolle man schaffen, die Menschen aus aller Welt so faszinieren wie einst die Expo 2000 in Hannover.

Schließlich bildet die Weltausstellung auch die Chance, neue Urlauberzielgruppen für das Emirat zu gewinnen – neben Sonne- und Strandliebhabern auch Technik-Fans und Kulturreisende. Mit strengen Hygienevorgaben der Regierung soll einer erfolgreichen Großveranstaltung nichts im Weg stehen.

Damit auch Sie in Urlaubsberatung Reiseverkauf profitieren, erfahren Sie im Webinar Ende Juni vom Sales/Analytics-Team der Expo 2020 alles zu den Ticket-Angeboten und den jüngsten Updates. Nutzen Sie die Chance, sich mit Destination und Event vertraut zu machen! 

 


Event beitreten Zurück zur Übersicht

Aufzeichnung

Speaker

Mark
Grossfield

Senior Manager, Intl. B2B Sales - Sales & Analytics
Telefon:
E-Mail: