Vereinigte Arabische Emirate

Seaworld plant neuen Park in Abu Dhabi

Ein neuer Themenpark von Seaworld soll im Emirat Abu Dhabi entstehen. Es wird der erste Park sein, in dem es keine Orcas gibt.

Seaworld plant einen Themenpark im Emirat Abu Dhabi. Er soll ein riesiges Aquarium, ein Meeresforschungszentrum und weitere Attraktionen bieten. Die Eröffnung ist 2022 geplant. Es wird der erste Seaworld-Park sein, in dem es keine Orcas gibt, wie Seaworld mitteilt. Die Zucht der Schwertwale zu Showzwecken wurde von Tierschützern immer wieder kritisiert. Im März 2016 hatte Seaworld angekündigt, das Programm einzustellen. Der neue Park entsteht auf Yas Island in Zusammenarbeit mit Miral. Das Unternehmen hat bereits drei Themenparks auf der Insel entwickelt: Ferrari World, Yas Waterworld und einen Warner-Bros-Park. (dpa)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats