Video-Aktion

Destinationen wenden sich an den Reisevertrieb

Blumen für die Branche: Michael Ortkemper, Account & Education Manager bei Club Med, dankt den Reisebüros für ihren Einsatz in der Krise.
Club Med
Blumen für die Branche: Michael Ortkemper, Account & Education Manager bei Club Med, dankt den Reisebüros für ihren Einsatz in der Krise.

Alle Videos der Branchenaktion "Gemeinsam stark für die Zukunft" sind online zu sehen. Zum Abschluss kommen die Stimmen der Zuversicht von Veranstaltern, Destinationen und Hotels aus aller Welt.

Reiseleiter auf der ganzen Welt, in Costa Rica und Tansania ebenso wie im südlichen Afrika oder in Vietnam, hat Chamäleon-Chef Ingo Lies vor die Kamera geholt. Dass die Tourismusbranche von den Menschen lebt, unterstreichen auch die B2B-Spezialisten der Tour Partner Group: "Unsere Branche besteht aus starken, leidenschaftlichen und inspirierenden Menschen. Gemeinsam werden wir diese Krise meistern." Passend dazu haben bei der Gelegenheit mehr als 30 Mitarbeiter im Homeoffice ihren Auftritt.

Tobago beyond – Veranstalter

Dankeschön an die Reisebüros

Mit einem Blumenstrauß für die Reisebüros als Dank "für Euer Engagement, für Eure Unterstützung und für Euren Einsatz in dieser schwierigen Zeit" startet Michael Ortkemper, Account & Education Manager bei Club Med, seine Botschaft an die Vertriebspartner. Grund für Optimismus sieht auch er: "Langsam kommt das Leben wieder in Fluss, die ersten Reisebüros beraten ihre Kunden wieder persönlich." Außerdem empfangen zwei Club-Med-Resorts in China schon wieder Gäste. "Es geht also voran", so Ortkemper.

Tobago beyond – Ausblick

Tschechien glaubt an den Sommer

Zuversichtlich gibt sich auch Jan Herget, Direktor Czech Tourism, der sich nach den Lockerungen mit seinen Grüßen direkt von der Prager Karlsbrücke meldet, wenn auch mit Mundschutz. "Ich glaube, dass wir uns schon im Sommer sehen können." 

Und die Bahamas nehmen die Branchenaktion zum Anlass, den eigenen Claim "It’s better in the Bahamas" mal ein bisschen abzuwandeln: "It’s only better, when you are here with us."


Für Urlaubsstimmung sorgen mit ihren Beiträgen auch Kolumbien und die Dominikanische Republik, die sich mit dem Slogan "Alles, wovon Sie träumen" zugleich perfekt in die Branchenaktion einfügt: Schirmherr Tobago hat in Anlehnung an seine Beyond-Kampagne das Motto "Dreaming beyond" beigesteuert.


Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

stats