Karibik und Florida im Check

So ist die Lage in den Hurrikan-Destinationen

Es bleibt viel zu tun: Auf St. Maarten ist noch an etlichen Stellen zu sehen, mit welcher Wucht „Irma“ auf die Insel getroffen ist. Urlauber müssen nach wie vor mit Einschränkungen bei Verkehr, Kommunikation und Hotels rechnen.
Shutterstock
Es bleibt viel zu tun: Auf St. Maarten ist noch an etlichen Stellen zu sehen, mit welcher Wucht „Irma“ auf die Insel getroffen ist. Urlauber müssen nach wie vor mit Einschränkungen bei Verkehr, Kommunikation und Hotels rechnen.

Die Wirbelstürme „Irma“ und „Maria“ haben Teile der Karibik und Floridas verwüstet. Zwei Monate später wird vielerorts noch repariert und


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats