Zubringerflüge

Mit British Airways auf die Bahamas

Die schwimmenden Schweine gehören zu den Attraktionen auf den Bahamas, die Touristen lieben. Von den hunderten Inseln des Staates sind etwa 15 besonders für den Tourismus geeignet.
Pixabay
Die schwimmenden Schweine gehören zu den Attraktionen auf den Bahamas, die Touristen lieben. Von den hunderten Inseln des Staates sind etwa 15 besonders für den Tourismus geeignet.

Seit diesem Monat bietet British Airways wieder Zubringerflüge von Frankfurt nach London-Heathrow. Von dort können Reisende mit dem Carrier nach Nassau, der Hauptstadt der Bahamas, gelangen.

Wer von dort auf eine der Nebeninseln, die Out Islands, gelangen möchte, kann auch weiterhin von einem Sonderangebot des Out Island Promotion Board profitieren: Der Zusammenschluss von Hotels auf den Nebeninseln übernimmt die Kosten eines Flugtickets immer ab Nassau auf das jeweilige Eiland. Dies gilt aber nur bei einem Aufenthalt von mindestens vier Nächten in einem Hotel, das Mitglied des Boards ist.


Bei einem Aufenthalt von mindestens sieben Nächten übernimmt das Board sogar zwei Tickets. Mehr Informationen zum Angebot "Two Fly Free" finden sich auf der Website der Organisation myoutislands.com.

Veranstalter kennzeichnen und erklären dieses Programm häufig in ihren Katalogen.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats