WRE-Webinare

So lässt sich das Reisebüro-Marketing wieder ankurbeln

Wie können Reiseprofis ihre Kunden in der Corona-Krise ansprechen? Zwei Webinare geben praktische Tipps.
Gettyimages
Wie können Reiseprofis ihre Kunden in der Corona-Krise ansprechen? Zwei Webinare geben praktische Tipps.

Wann ist der Moment, seine Stammkunden aktiv anzusprechen und das Reisebüro-Marketing wieder anzukurbeln? Genau jetzt! Zwei Webinare geben dazu praktische Tipps.

Im kostenlosen Webinar "Deine Reisekunden brauchen Dich! Sei auch jetzt für sie da" geht es am 22. März um 14.00 Uhr darum, wie man jetzt auf die Kunden zugehen kann. Die Reiselust sei ungebrochen, und Kunden bräuchten Beratung, so WRE Training für Touristiker.

Im 30-minütigen Webinar erhalten Reiseverkäufer viele Ideen, Kunden jetzt zu betreuen und die Beziehung zu stärken. Dabei werden direkte sowie indirekte Wege vorgestellt, um den Kontakt zu intensivieren. Im Anschluss beantwortet Trainerin Wibke Rissling-Erdbrügge alle Fragen. Zur Anmeldung.


Das zweite Webinar am 23. März widmet sich ab 10.00 Uhr dem Thema "So ticken Reisekunden! Hol sie jetzt ab". Im Fokus steht die Psychologie des Konsumentenverhaltens von Reisekunden am Ende der Krise.

Marketing-Expertin Kathrin Bremer zeigt drei Wege, wie Menschen jetzt auf Angebote, Werbung und Marketing reagieren, dazu gibt sie Tipps, wie man jetzt Kunden abholen und Reisen verkaufen kann. Damit können Reiseprofis die Grundlage für ihren Marketing-Fahrplan und ihre Kundenkommunikation für die kommenden Wochen festlegen.

Das einstündige Webinar kostet neun Euro, im Anschluss ist Zeit für Fragen. Hier geht es zur Anmeldung.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

Themen
Reisebüro


stats