Webinar mit vielen Tipps

Mit Diamir virtuell unterwegs in Saudi-Arabien

Diamir informiert: Saudi-Arabien öffnet sich für den Tourismus auch in entlegenen Regionen des Landes.
Saudi Tourism Authority
Diamir informiert: Saudi-Arabien öffnet sich für den Tourismus auch in entlegenen Regionen des Landes.

Erlebnisreisen-Spezialist Diamir informiert Reiseprofis in einem Webinar über Saudi-Arabien. Das arabische Land öffnet sich derzeit für mehr Tourismus.

In der Online-Schulung am 8. März von 9 bis 10 Uhr will Diamir Reiseverkäuferinnen und Reiseverkäufer mit Landeskunde, Verkaufsargumenten und Insider-Wissen fit machen für die Beratung und den Verkauf der Destination. Alle Teilnehmer erhalten im Anschluss ein Teilnehmerzertifikat und ein Schaufensterbanner zur aktiven Bewerbung.

Seit Herbst 2019 werden touristische E-Visa für Saudi-Arabien erteilt und bereits 2020 haben erste Diamir-Kleingruppen das Land erkundet, heißt es in einer Mitteilung. Die Destination liege nach Auswertung der aktuellen Reiseanfragen auch 2022 weiter im Trend.

Beim Webinar mit dabei ist auch Marco Grünler, einer der erfahrensten Reiseleiter des Veranstalters. Partner der Schulung sind die Saudi Tourism Authority und die Royal Commission for Al Ula.

Die Anmeldung zum Webinar ist hier möglich.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats