Heute Webinar mit Onlineweg.de

So geht der professionelle Kunden-Newsletter

Was gilt es bei Kunden-Newslettern zu beachten? Paul Cikala (links) und René Hanika informieren.
fvw/privat
Was gilt es bei Kunden-Newslettern zu beachten? Paul Cikala (links) und René Hanika informieren.

Was muss man bei einem professionell gemachten Kunden-Newsletter heute beachten? Darüber sprechen wir bei unserem nächsten Termin in der Webinar-Reihe mit Onlineweg.de auf dem Counter Place. Die Teilnahme ist gratis.

Der Kunden-Newsletter gehört für viele Reiseverkäufer – egal ob mobil oder stationär –  heute zu den unverzichtbaren Mitteln, um sich regelmäßig bei Kunden zu melden. Gerade nach der Pandemie ist seine Bedeutung noch gestiegen, weil er auch die Möglichkeit bietet, sich beim Kunden nach längerer Zeit wieder in Erinnerung zu rufen. Doch wie sieht ein professioneller Kunden-Newsletter überhaupt aus? Welche Anforderungen muss er heutzutage erfüllen?

Darüber sprechen wir in der nächsten Runde unserer Webinar-Reihe mit Onlineweg.de. Mit dabei sind Paul Cikala, Leiter Marketing und Vertrieb und Mitglied der Geschäftsführung von Onlineweg.de., sowie René Hanika, CIO, verantwortlich für IT & Entwicklung und Mitglied der Geschäftsleitung bei dem Unternehmen. Moderation: Georg Kern, Stellvertertender Chefredakteur von fvw|TravelTalk.




Das einstündige Webinar beginnt um 12.00 Uhr. Im einzelnen werden wir auf folgende Punkte (Auswahl) eingehen:

  • Grundlegende Ausrichtung eines Newsletter: Was ist die Intention? Wichtige Stichworte: Optik,  Zielgruppe, Frequenz des Versands, konkrete Termine, Themenplanung (mit Konzept, aber nicht zu statisch, auch flexibel und spontan), selbsterstellter versus externer Content.
  • Rechtliche Grundlagen: Anmeldung, Double Opt In, Abmeldung.
  • Technische Grundlagen: An- und Abmeldungen automatisiert übernehmen, Bounces regelmäßig checken, nachjustieren der Ausrichtung.
  • Gezieltes Arbeiten mit Adressen und Anmeldungen (Tipps): Kunden aktiv ansprechen, Flyer auslegen mit QR-Code, Qualität vor Quantität.

Wie schon in den beiden vorigen Webinaren zur professionellen Reisebüro-Website arbeiten die Referenzen mit zahlreichen Praxisbeispielen aus dem Reisebüro-Alltag, die im Rahmen des Webinars auch gezeigt und analysiert werden.

Interesse geweckt? Dann schnell anmelden für das Webinar. Das geht so: Sie müssen sich einfach auf unserem Counter Place registrieren, was vollständig kostenfrei möglich ist. Die Registrierung ist hier möglich. Anschließend unter Timetable das Webinar heraussuchen und sich per Mausklick anmelden.

Übrigens: Die beiden vorausgegangenen Talks zum Thema "Die professionell gemachte Reisebüro-Website" stehen in unserer Mediathek auf dem Counter Place bereit und können jederzeit angesehen werden.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats