Sponsored Post

Niederlande laden zu Autosafari und Online-Messe

Van Gogh meets Design: zu erleben bei einem Fam Trip durch die Provinz Brabant.
Visit Brabant
Van Gogh meets Design: zu erleben bei einem Fam Trip durch die Provinz Brabant.

Das Entdeckerpotenzial in unserem kleinen Nachbarland präsentiert das Niederländische Büro für Tourismus & Convention (NBTC) im September mit einem virtuellen Networking Event. Visit Brabant richtet einen zweitägigen Fam Trip der Extraklasse in Form einer Autosafari aus.

Die Micro-Abenteuer vor der eigenen Haustür haben in der Pandemie neue Wertschätzung erfahren. Eine exklusive Gelegenheit, die unbekannten Seiten der Niederlande zu entdecken, ist der Brabant Drive Thru, eine Autosafari von Visit Brabant vom 12. bis 14. September 2021.

Visit Brabant

Road Trip voller Gegensätze

Der Fam Trip führt durch Nordbrabant im Süden der Niederlande. Hier radelt man auf den Spuren des Malergenies Vincent Van Gogh, und Altstädte wie Breda mit ihren königlichen Bauten oder die Hauptstadt Den Bosch laden zum romantischen Flanieren ein. Pulsierende Städte voller Innovation, Kreativität und Design versprühen Lebensfreude. Und auch De Efteling, Hollands größter Freizeitpark, liegt in Brabant und ist nur eine von vielen Familienattraktionen. Für Furore unter Naturfans sorgt der Nationalpark De Biesbosch als eines der letzten Feuchtgebiete Europas. Ob Feinschmecker, Kulturinteressierte, Naturliebhaber, Abenteuerlustige oder Fahrradfans: Brabant hat Reiseideen für jeden Geschmack auf Lager.

VisitBrabant Drive Thru | VisitBrabant (Deutsch)

Die Teilnehmer des Fam Trip quer durch die Provinz Brabant lernen berühmte Highlights kennen, aber auch echte Geheimtipps und werden garantiert mit jeder Menge Beratungstipps und Inspiration für ihre Kunden nach Hause kommen. Und das auf eine ganz besondere Art und Weise, nämlich völlig corona-sicher bei einer Autosafari.

So sind Sie beim Fam Trip mit an Bord
Den Brabant Drive Thru wollen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen? Dann melden Sie sich zu zweit – gern auch mit einem anderen Reiseprofi – hier an, um einen der begehrten Plätze zu ergattern. Weitere Infos: über VisitBrabant Travel Trade sowie Rolf Pepers, Trademanager, E-Mail rolfpepers@visitbrabant.com

Am 9. September lädt das NBTC Reiseveranstalter zu der Online-Messe „Perspective – The Netherlands 2022/23“.
NBTC
Am 9. September lädt das NBTC Reiseveranstalter zu der Online-Messe „Perspective – The Netherlands 2022/23“.

Niederlande richten virtuelle Messe aus

Gelegenheit zum lebhaften Austausch mit den niederländischen Reiseprofis gibt es bei der Online-Messe "Perspective – The Netherlands 2022/23", die das Niederländische Büro für Tourismus & Convention (NBTC) am 9. September 2021 von 10.30 bis 17.30 Uhr veranstaltet.
Reiseveranstalter haben dabei die Möglichkeit, mit den niederländischen Partnern in Eins-zu-eins-Gesprächen in Kontakt zu kommen und mehr über die unentdeckten Seiten der Niederlande zu erfahren – ein perfekter Weg, um das eigene Niederlande-Angebot auszubauen und die Kunden mit außergewöhnlichen Reisebausteinen zu überraschen.
Das NBTC freut sich auf eine rege Teilnahme und die Anmeldung bis zum 25. August 2021. Bei weiteren Fragen hilft die Website holland.com/trade ebenso wie Diana Berger-Blatt, Projektmanager Travel Trade, via E-Mail an dberger@holland.com.
Insider-Tipps Niederlande: Wussten Sie schon…?

… dass es in den Niederlanden eine 450 Kilometer lange Radroute gibt, die 13 historische Hansestädte miteinander verbindet?
… dass man in Roermond in einem ehemaligen Gefängnis luxuriös übernachten kann?
… dass die Niederlande mit 1750 Museen das Land mit der weltweit größten Museumsdichte ist?
… dass man in der Provinz Flevoland, die dem IJsselmeer abgewonnen wurde, sechs Meter unter dem Meeresspiegel wandern kann?
… dass es in den Niederlanden 113 Michelin-Restaurants gibt?


NBTC

Visit Brabant

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats