Presented by

Warum Familien von Abu Dhabi begeistert sind

Architektonisch ein Meisterwerk: Im Louvre Abu Dhabi geraten Groß und Klein ins Staunen.
DCT Abu Dhabi

Vielleicht nicht auf den ersten, aber doch auf den zweiten Blick wird deutlich: Abu Dhabi ist auch für Familien mit Kindern ein hervorragendes Reiseziel. Überzeugen Sie sich selbst von der familienfreundlichen Destination und gewinnen Sie eine Reise für zwei Erwachsene und zwei Kinder in das Emirat. Hier geht es zum Gewinnspiel.

Viel hat sich in den letzten Jahren in Abu Dhabi getan, um sich als Familienziel auf der touristischen Weltkarte zu etablieren. Schöne, öffentliche Sandstrände mit bester Infrastruktur laden zum Baden und Burgen bauen ein, die Wüste lockt mit vielen unterschiedlichen Aktivitäten und Erlebnissen. Gleich mehrere Tier-, Themen-, Freizeit- und Wasserparks locken mit weltweit einmaligen Attraktionen. Und selbst in den Shopping-Malls wird mit Kinos, Eislaufbahnen und Karussells für die Unterhaltung der kleinsten Gäste gesorgt. Viele Resorts halten dazu besondere Pakete für Familien bereit, in denen etwa Vergünstigungen bei den Übernachtungen oder kostenlose Tickets zu Vergnügungsparks enthalten sind.

Nicht zu vergessen: Abu Dhabi ist mit sechs Stunden Flugzeit ab Deutschland ein nahes und dazu sehr sicheres Reiseziel. Und: Die Emirati sind bekannt für ihre Herzlichkeit gegenüber Kindern.
Gehört mit zur Traumreise: fünf Nächte im Fünf-Sterne-Hotel Hilton Abu Dhabi Yas Island für zwei Erwachsene und zwei Kinder.
Gehört mit zur Traumreise: fünf Nächte im Fünf-Sterne-Hotel Hilton Abu Dhabi Yas Island für zwei Erwachsene und zwei Kinder.
Hilton Abu Dhabi Yas Island
Traumreise für zwei Erwachsene und zwei Kinder zu gewinnen

Unter allen erfolgreichen Teilnehmern verlosen das DCT Abu Dhabi und FTI fünf Nächte im Fünf-Sterne-Hotel Hilton Abu Dhabi Yas Island mit Frühstück – und das für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis elf Jahren. Noch besser: Sowohl der Flug von Berlin nach Dubai World Central und zurück und der Transfer als auch eine halbtägige Stadttour und ein Tagespass für die Warner Bros. World Abu Dhabi sind inklusive. (Spätester Rückflug ist am 1. Mai 2023.)

Wichtig: Nicht nur Expis mit eigenen Kindern können gewinnen – auch Reiseprofis, die zum Beispiel ihre Verwandten oder Freunde mit Kindern mitnehmen möchten, sind teilnahmeberechtigt! Hier geht es zum Gewinnspiel.

Abu Dhabis Top Five für Familien:

Weltrekord: Die schnellste Achterbahn der Welt rauscht durch Ferrari World Abu Dhabi.
Weltrekord: Die schnellste Achterbahn der Welt rauscht durch Ferrari World Abu Dhabi.
DCT Abu Dhabi

1. Spaß pur in Themen- und Freizeitparks

Die Ferrari World Abu Dhabi auf Yas Island, der weltgrößte Indoor-Freizeitpark, lockt mit Rennfahrerschnupperkursen, Kinos, Shows und waghalsigen Achterbahnen, darunter die mit 240 Kilometern pro Stunde schnellste Achterbahn der Welt (Formula Rossa). Für die kleinsten Gäste gibt es auch viel zu tun, zum Beispiel Reifenwechsel an Mini-Ferraris vornehmen oder im Formel-1-Kinder-Boliden um die Wette flitzen.
In Warner Bros. World Abu Dhabi, ebenso auf Yas Island, mit seinen rund 30 Fahrgeschäften und zahllosen anderen Attraktionen tummeln sich Helden wie Wonder Woman, Batman und Bugs Bunny. In naher Zukunft entsteht hier ein neues Themenland: Protagonist wird kein Geringerer als Harry Potter sein.

Kinder lieben ihn: der Strand von Saadiyat Island.
Kinder lieben ihn: der Strand von Saadiyat Island.
DCT Abu Dhabi

2. Das beste Beach Life im Nahen Osten

Gleich mehrere öffentliche Strände mit kompletter Infrastruktur locken Klein und Groß ans Meer. In Abu-Dhabi-Stadt ist der Strand an der Corniche in drei Bereiche unterteilt: Familien, Singles und jedermann. Beliebt bei den Einheimischen ist auch der etwas ruhigere Al-Bateen-Strand. Beide Strände haben Blaue-Flagge-Status. Auf Saadiyat Island lockt ein echtes natürliches Kunstwerk: Der schneeweiße Dünenstrand von Saadiyat Beach gilt gemeinhin als der schönste Strand der Vereinigten Arabischen Emirate – und hat mit neun Kilometern Länge reichlich Platz. Tipp: Auf Yas Island lockt im Süden der Yas Beach mit DJs und Snackbars.

Saftiges Grün inmitten der Wüste: unterwegs in den Oasen von Al Ain.
Saftiges Grün inmitten der Wüste: unterwegs in den Oasen von Al Ain.
DCT Abu Dhabi

3. Oase Al Ain entdecken – Kamelmarkt inklusive

Das erste Unesco-Weltkulturerbe der Vereinigten Arabischen Emirate ist auch ein Ziel für Familien: Nur 90 Autominuten von Abu Dhabi entfernt leuchten inmitten der Wüste die üppig grünen Oasen von Al Ain. Hier gedeihen Palmen, Zitronen, Orangen, Feigen, Mango und Datteln. Neben einem Streifzug durch die Gartenstadt (nicht die Festung Qasr Al Muwaiji verpassen!) lockt Familien vor allem der legendäre, 365 Tage im Jahr geöffnete Kamel- und Viehmarkt. Den Händlern bei ihren Preisverhandlungen zu lauschen und die Kamele ganz nah zu erleben ist ein großer Spaß für Groß und Klein.

Riesenspaß: eine Safari im Arabian Wildlife Park.
Riesenspaß: eine Safari im Arabian Wildlife Park.
DCT Abu Dhabi

4. Exotische Tierwelten hautnah

Im National Aquarium Abu Dhabi, dem größten Aquarium des Nahen Ostens, sorgt ein gläserner Unterwassertunnel für atemberaubende Ein- und Ausblicke auf die mehr als 46.000 Tiere. Das von einer Deutschen geleitete Abu Dhabi Falcon Hospital ist die größte Falkenklinik der Welt. Besucher lernen nicht nur mehr über den Wüstensport der Falknerei, sondern dürfen auch Ärzten bei der Behandlung der Greifvögel zuschauen. Über 4000 Tiere, Papageien-Shows, Kamelreiten, ein Streichelzoo und Pinguin-Fütterungen sind nur einige Highlights im Al Ain Zoo. Super: Für Kinder fährt eine Miniatureisenbahn zu den Gehegen! Fürs Safari-Erlebnis gibt es nichts Besseres als der Arabian Wildlife Park: Mehr als 17.000 frei laufende Tiere – darunter arabische Oryx-Antilopen, Gazellen, Giraffen, Hyänen und Geparde – leben in dem riesigen Schutzgebiet.

Setzt neue Maßstäbe: Tornado-Rutsche in Yas Waterworld Abu Dhabi.
Setzt neue Maßstäbe: Tornado-Rutsche in Yas Waterworld Abu Dhabi.
DCT Abu Dhabi

5. Action im Wasser und beim Fallschirmspringen

Ein Spielplatz für Kinder, aber auch für Erwachsene ist die Yas Waterworld: Auf einer Fläche, die größer ist als 15 Fußballfelder, trumpft der Wasserpark mit über 40 Rutschen und Fahrattraktionen auf. Mit dabei sind etwa eine hydromagnetisch angetriebene Tornado-Wasserrutsche für sechs Personen oder der Bandit Bomber – eine Achterbahn mit Wasser- und Lasereffekten, bei der sich Mitfahrer und Zuschauer gegenseitig mit Wasserwerfern bespritzen können. Ein Hotspot für Familien ist auch Clymb: Das Skydiving- und Boulder-Paradies beherbergt zahlreiche Kletterwände für jedes Niveau und dazu die größte Indoor-Fallschirmsprungkammer der Welt, in der auch Kinder unter Anleitung von zertifizierten Ausbildern das Fliegen erlernen können.

Sie wollen die Familien-Destination Abu Dhabi selbst entdecken? Hier geht es zum Gewinnspiel.
stats