Sponsored Post

Barut Hotels engagieren sich für antike Schätze

Sightseeing-Klassiker: In der Nähe des Hafens von Side erheben sich die Ruinen des Apollon-Tempels.
Pixabay
Sightseeing-Klassiker: In der Nähe des Hafens von Side erheben sich die Ruinen des Apollon-Tempels.

Wo heute die Urlauber an der türkischen Riviera relaxen, tobte schon in der Antike das Leben. In Side, wo vor 50 Jahren der Grundstein der Barut Hotels gelegt wurde, unterstützt das Familienunternehmen die Ausgrabungsarbeiten in der antiken Stadt.

"Der wissenschaftlichen Welt ist Side schon seit dem 19. Jahrhundert ein Begriff", so Feristah Alanyali, Leiterin der Ausgrabungsstätte im antiken Side. Weltberühmt sei die Stadt durch ihre archäologischen Artefakte dann in den 1960er Jahren geworden. Doch die Mittel, um die Schätze aus 3500 Jahren Geschichte wieder ans Tageslicht zu bringen, waren knapp. Barut Hotels unterstützt die Ausgrabungen schon seit Jahren und beschleunigte so das ehrgeizige Kulturprojekt, das eng mit der Geschichte der Hotelgruppe verknüpft ist.

Mit Herz bei der Sache: Ali Barut, Gründer der Barut Hotels, wurde in Side geboren und will die Region voranbringen.
Barut Hotels
Mit Herz bei der Sache: Ali Barut, Gründer der Barut Hotels, wurde in Side geboren und will die Region voranbringen.

In Side wurde nicht nur Gründer Ali Barut geboren, in Side begann 1971 auch die Geschichte der nunmehr 13 Hotels und Resorts umfassenden Gruppe mit dem ersten kleinen Hotel – zu erreichen damals nur über das Meer. Doch die Geschichte zwischen Side und der Familie Barut reicht noch weiter zurück und weist nach Kreta, wo die Gründerfamilie ihren Ursprung hat. Einwanderer aus Kreta waren es nämlich auch, die 1899 begannen, neben der antiken Stadt das moderne Side aufzubauen.
Die Barut Hotels engagieren sich schon seit Jahren als Kultursponsor bei Events wie dem Akra Jazz Festival.
Barut Hotels
Die Barut Hotels engagieren sich schon seit Jahren als Kultursponsor bei Events wie dem Akra Jazz Festival.

Stolz auf die reiche Geschichte der Region

"Wir wollen einen Beitrag für Side und Antalya leisten", sagt Samuray Onen, Commercial Director der Barut Hotels. "Hier sind wir geboren und groß geworden." Aus diesem Grund tritt die Gruppe in der Region als Sponsor von Musikfestivals und Sport-Events auf und unterstützt auch die Schatzsuche im antiken Side. "Unsere Heimat ist eine Wiege der Zivilisation, und wir sind stolz auf die ausgegrabenen Artefakte", so Onen weiter. Die Barut Hotels seien sich der Bedeutung von Kultur und Geschichte im Wettbewerb bewusst: "Der historische Reichtum dieses Landes ist für uns alle von Vorteil."
Der bekannteste Spot für Spurensucher in Side ist der Apollon-Tempel hoch über dem Meer. Doch es gibt noch zwei weitere Tempel ganz in der Nähe ebenso wie eine Basilika aus byzantinischer Zeit. Ein römisches Amphitheater inklusive der Ruinen des Dionysos-Tempels gehört ebenfalls zum antiken Side und auch der runde, vor zehn Jahren rekonstruierte Tempel der Tyche, der griechischen Göttin des Schicksals.
Wertschätzung für die Unterstützung der Barut Hotels: Feristah Alanyali, Leiterin der Ausgrabungsstätte im antiken Side.
Barut Hotels
Wertschätzung für die Unterstützung der Barut Hotels: Feristah Alanyali, Leiterin der Ausgrabungsstätte im antiken Side.

Engagement mit Ausdauer und Weitblick

Gefunden wurde im Zuge der Ausgrabungen beispielsweise eine Inschrift. "Side hatte in der Antike seine eigene geschriebene und gesprochene Sprache", kommentiert Archäologin Alanyali. Ebenfalls durch Artefakte belegt sei nun, dass auch die Seldschuken Side eine Zeit lang genutzt haben. Die türkische Fürstendynastie erlebte mit dem Reich der Großseldschuken vor knapp 1000 Jahren ihre Blütezeit und dehnte ihr Herrschaftsgebiet bis nach Mittelasien aus. "Die Unterstützung von Barut Hotels war für Side sehr wichtig", bilanziert Alanyali.

Und so wie das renommierte Familienunternehmen in den vergangenen 50 Jahren auf Kontinuität und Qualität in Sachen Tourismus gesetzt hat, wird es auch zukünftig als Sponsor bei den Ausgrabungen auftreten. "Die archäologischen Funde im antiken Side spielen eine herausragende Rolle im regionalen Tourismus", sagt Commercial Director Onen. "Wir verfolgen die Entwicklungen mit Spannung."

Weitere Informationen: baruthotels.com/de

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

stats