+ Neue Destinationsmarke

Uganda wagt den touristischen Neuanfang

Im Bwindi-Nationalpark in Uganda lassen sich Berggorillas beobachten.
Gettyimages
Im Bwindi-Nationalpark in Uganda lassen sich Berggorillas beobachten.

Auch der Tourismus in Afrika hat erheblich unter der Corona-Pandemie gelitten. Uganda will jetzt mit neuem Slogan wieder durchstarten. Im deutschen Quellmarkt dürfte die Streichung von der Liste Hochrisikoländer helfen. Mit dem neuen Slogan "Explore Uganda, The

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats