Kooperation mit First Cash Solution

AER-Kooperation führt digitales Bezahlsystem ein

Der Bezahlprozess wird auf dem Smartphone per Wallet, Google Pay oder Apple Pay online unterstützt.
Annika List
Der Bezahlprozess wird auf dem Smartphone per Wallet, Google Pay oder Apple Pay online unterstützt.

Die AER Kooperation und die First Cash Solution (1cs) schaffen eine neue Möglichkeit des digitalen Bezahlens. Die Vorteile für den Reisevertrieb liegen nach eigenen Angaben in der Bedienung und dem Versand der Zahlungsaufforderungen aus allen gängigen Midoffice-Systemen.

Der Prozess hinter dem neuen Zahlungsweg: Reisende erhalten per E-Mail einen Payment Link zugeschickt, der diese auf den Bezahlvorgang weiterleitet. Durch die vereinfachte Dateneingabe und Abwicklung der Zahlung ist eine deutliche Verringerung der Abbruchquote spürbar. Der Bezahlprozess wird auf dem Smartphone per Wallet, Google Pay oder Apple Pay online, aber auch im stationären Handel unterstützt und funktioniert über die Kreditkarten-Akzeptanz oder andere gewünschte Bezahlarten.

Die Vorteile für den Reisevertrieb liegen nach Angaben der Kooperation in der einfachen Bedienung und dem Versand der Zahlungsaufforderungen aus nahezu allen gängigen Midoffice-Systemen. Per Touch- oder Face-ID ist dabei eine sekundenschnelle Abwicklung des Bezahlvorgangs gewährleistet. Durch eine absolute Minimalisierung der Berührungspunkte der Kunden-Kartendaten soll ein Sicherheitsrisiko nahezu ausgeschaltet werden.

Für noch mehr Transparenz von Seiten der 1cs erfolgte zudem eine Erweiterung der Bezahlseite, auf der nun Betrag, Händlername, Warenkorbreferenz, Bestelldaten, Endkundendaten und optional auch das Händlerlogo dargestellt werden können. Die 1cs gilt nun schon seit fast einem Jahr als präferierter Payment-Partner der Kooperation. Eine dreistellige Anzahl der AER Mitglieder setzt bereits die Software des Finanzdienstleisters ein.

"Wir sind sehr froh, mit der 1cs einen so verlässlichen und innovativen Partner an der Seite zu haben, um damit allen Beteiligten den Bezahlprozess so einfach und sicher wie möglich zu gestalten", sagt Volker Eichler, Leiter Produkt bei der AER Kooperation. Um den Mitgliedern die neuen Features vertraut zu machen, ist ein gemeinsamer Workshop zum Thema "Bezahllösungen als Mittel zur Kundenbindung" der beiden Partner am 18. Februar geplant.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats