Interview mit Thomas Bösl

RTK-Chef sieht Reisebüros am Scheideweg

Reisebüros müssten jetzt aktiv Kunden ansprechen, sagt Thomas Bösl – gerne auch per Telefon.
privat
Reisebüros müssten jetzt aktiv Kunden ansprechen, sagt Thomas Bösl – gerne auch per Telefon.

Reisebüros müssen in der Krise jetzt "laut" werden, sagt der Chef der Kooperation RTK Thomas Bösl. Die Kunden müssen unmissverständlich mitbekommen, dass sie wieder stationär buchen können. RTK-Chef Thomas Bösl sieht den statio


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats