fvw-Webinar

Jetzt Genießerpaket aus Aragon gewinnen!

FVW Medien

Lust auf eine Sinnesreise durch Aragon, eine der größten unbekannten Regionen in Spanien? Zum fvw-Webinar am 22. April gibt es eines von 25 (!) kulinarischen Überraschungspaketen zu gewinnen. Jetzt anmelden und die Chance auf ein Genusspaket wahren!

Bei jedem fvw-Webinar gewinnt man wertvolle Erkenntnisse und Erfahrungen. Doch diesmal bietet die Online-Schulung etwas Besonderes: Den Gewinn kann man sich sogar schon vor dem Webinar sichern! Denn unter allen Teilnehmern, die sich bis zum 6. April registrieren, werden 25 Überraschungspakete mit kulinarischen Köstlichkeiten aus Aragon verlost – Schinken der geschützten Ursprungsbezeichnung DOP Teruel, hausgemachtem Käse, Safranschokolade aus Jiloca und einer Flasche Wein.

Das Genusspaket ist ideal als Einstimmung oder Begleiter zum fvw-Webinar am 22. April um 16.30 Uhr, in dem Raquel Herrero, offizielle Touristenführerin von Aragon und Chefin von Conexión Imaginativa, sowie Daniel Lluch Mill, Schinkenschneider-Meister der DOP Teruel und Catering-Unternehmer, Aragon vorstellen.

Wo verschiedene Kulturen zusammentreffen

Die Region im Nordosten Spaniens zeichnet sich durch ihre zentrale Lage aus als Durchgangsland und Schnittpunkt der Kulturen. Die Hauptstadt Saragossa liegt ziemlich genau zwischen Madrid und Barcelona. Im Norden stellen die Pyrenäen eine Verbindung zu Europa dar, und im Laufe der Geschichte haben viele Zivilisationen und Kulturen wie die Iberer und die Römer sowie drei Weltreligionen die Region geprägt.

Auf der Reise durch Aragon werden Sie vom reichen Kulturerbe der Region erfahren, von der Mudéjar-Architektur (Unesco-Weltkulturerbe), den romanischen Kirchen und Klöstern und den mittelalterlichen Burgen, die aufwendig restauriert wurden und bereits als Kulisse mehrerer Filmproduktionen gedient haben.

Ideal für Aktivurlauber und Slowdriver

Aragon ist aber auch Natur in ihrer reinsten Form, ein ideales Urlaubsziel, um Sport zu treiben, vom Wandern über Mountainbike-Touren bis hin zu Abenteuersportarten. Und auch durch "Slowdriving" lassen sich die vielen schönen und ruhigen kleine Dörfer der Region entdecken.

Na, haben Sie Appetit bekommen auf kulinarische Köstlichkeiten und inspirierende Informationen? Dann nicht wie anmelden zum fvw-Webinar Aragon – und zwar hier.
1 Kommentar

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

1.
Reinhard Steitz
Erstellt 26. März 2021 21:50 | Permanent-Link

Dieses Aragon Seminar kombiniert mit dem geplanten Aktivurlaub zur Erkundung von Erneuerbaren Energien vor Ort im Herbst 2022 ist diese kulinarische Gaumen-Entdeckungstour zur Einstimmung ideal.



stats