Legoland

Bayerns bunte Bausteinwelt

Pixabay

55 Millionen Legosteine sollen hier verbaut worden sein. Zu dem Freizeitpark bei Günzburg gehören neben 64 Attraktionen auch ein Feriendorf, wo Besucher in einem Hotel mit Piraten-Look, in Ferienhäusern, Ritterburgen, auf dem Campingplatz oder in Fässern übernachten können.

Aus Legosteinen besteht auch der Feuerdrachen, der die Achterbahn im Land der Ritter zieht. Deutschland im Miniaturformat und ganz aus Legosteinen lässt sich im Miniland entdecken, und in der Galerie der Fußballstars warten Legenden wie Pelé, Zidane oder Beckenbauer auf ihre Fans.

Weitere Attraktionen sind die Pyramiden-Rallye und die Wüsten-X-kursion im Ballon, die Lego City Polizeistation für eine Verbrecherjagd im Spiegellabyrinth und der Power Builder, eine Fahrt mit dem Passagierroboter. Ein rasantes Highlight heißt Flying Ninjago; dabei wirbeln die Passagiere auf dem Rücken eines Drachen mit einer Geschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde in 22 Metern Höhe durch die Luft und können, wenn’s noch mehr Nervenkitzel sein soll, auch einen 360-Grad-Dreh hinlegen.

Es gibt eine begehbare Unterwasserwelt, in der mehr als 2000 Haie, Fische und Rochen in der versunkenen Stadt Atlantis leben. In der Unterwasserwelt Atlantis by Sealife beginnt das Abenteuer mit einer virtuellen U-Boot-Fahrt in die versunkene Stadt Atlantis, wo es rund 1300 tropische Meerestiere und mehr als 50 detailgetreue Modelle aus Legosteinen zu entdecken gibt. Panoramafenster, Glaskuppeln und der acht Meter lange Glastunnel sorgen für beste Aussichten.
Legoland ist für Familien mit Kindern zwischen zwei und zwölf Jahren konzipiert. So gibt es auch viele Angebote für kleine Kinder, zum Beispiel der Piraten- und der Wasserspielplatz, eine Bootswerft zum Klettern und eine Junior-Fahrschule.

Eintritt: 49,50 Euro für Erwachsene, 44,50 Euro für Kinder. Kinder unter drei Jahren haben freien Eintritt. (Stand 2021)

Anreise

Über die Autobahn A 8, Ausfahrt Günzburg

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats