Themenwelten Ägypten

Sunshine-Divers Club

Pixabay

Der Sunshine-Divers Club ist eine der ganz wenigen Tauchbasen in Sharm, die einen flach abfallenden Sandstrand und einen Bootsanleger direkt vor der Tauchbasis anbietet.

Die Tauchbasis selbst wurde mit vielen natürlichen Baumitteln errichtet. Ein echter Blickfang ist die liebevolle arabische Kuppelbauweise der Gebäude. Die Tauchbasis ist ganz im Stil eines Beduinendorfs gestaltet und bietet nicht nur Tauchkurse, Tauchausflüge und Tauchausrüstung, sondern auch komfortablen Urlaub in einer Ferienwohnungen oder einem gemütlichen beduinischen Gästezimmern im Strandhaus. Hier fühlt sich die ganze Familie wohl. Auch Nicht-Taucher genießen die entspannte Atmosphäre am schönen Strand der Sharks Bay. Während ein Familienmitglied tauchen geht, kann der andere Teil Sonne tanken oder gleich an unserem wunderschönen Hausriff schnorcheln gehen und auch die schöne Unterwasserwelt von der Wasseroberfläche entdecken.

Sunshine Divers bietet über SSI und PADI alle Tauchkurse vvom Tauchanfänger (Open Water Diver) bis zum Tauchlehrer-Assistent an. Das eigenes Hausriff ermöglicht auch jederzeit ein stressfreies Tauchen und Schnorcheln. Die Tauchausbildung findet in kleinen Gruppen statt.

Tauchschein: PADI

Gut zu wissen

Die Gäste bekommen beim Check-In eine 1,5 Liter Wasserflasche. Die Tauchschule verzichtet der Umwelt zuliebe auf Plastikbecher auf dem Boot. Mit Namen drauf, kann sie an Bord immer wieder aufgefüllt werden. Ausserdem – viel (Wasser) trinken trägt auch zu sicherem Tauchen bei!

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats