Themenwelten Tobago-Highlights

Main-Ridge-Regenwald

Tobago Tourism

Rekordhalter ist Tobago mit dem Main Ridge Forest Reserve, das schon 1776 ins Leben gerufen wurde – das älteste Naturschutzgebiet der westlichen Hemisphäre.

Im letzten Moment konnte das große Roden noch verhindert werden damals im 18. Jahrhundert, als die Briten Platz für ihre Zuckerrohrplantagen suchten. So hat Tobago seinen Besuchern im hügeligen Hinterland heute einen tropischen Regenwald der Extraklasse zu bieten. Am schönsten ist die Expedition zu Fuß, zum Beispiel auf dem Gilpin Trail durch dichte Tropenvegetation mit gigantischen Bambusstauden, Lianen und Farnen, bunten Blumen und rauschenden Wasserfällen für die kleine Erfrischung zwischendurch.


Die Nummer eins ist der Argyle-Wasserfall, wo die Wanderer mit einem kühlen Pool zu Füßen der Wassermassen belohnt werden.Viel zu sehen gibt es hier allerorten. Tobagos gefiederte Vielfalt – mit allein 250 heimischen Vögeln – ist weltberühmt. Doch auch an Fröschen und Schmetterlingen ist kein Mangel, darunter Stars wie der Blaue Morphofalter und der kuriose Dynastor darius darius, der sich beim Verpuppen als Schlangenkopf tarnt.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats