Themenwelten Finnland

Joensuu

Wikipedia/Matthew Ross / CC BY-SA (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)

Joensuu ist eine Stadt in Ostfinnland und eine wichtige Stadt des finnischen Teils von Karelien. Sie liegt nahe der Grenze zu Russland.

Die Stadt im Osten der Seenplatte ist ein wichtiges Kulturzentrum. Die schöne Umgebung hat viele Künstler hervorgebracht und ist die Heimat vieler Kulturveranstaltungen, darunter das Musikfestival Ilosaarirock.

Sehenswürdigkeiten

Der Botanische Garten ist ein teilweise starker Kontrast zur üblichen Vegetation in Finnland. Nach eigenen Angaben hat der Botanische Garten von jeder in der Region Karelien vorkommende Pflanzenart ein Exemplar. Diese finden sich alle im Garten selbst. Es gibt auch ein dreiteiliges Gewächshaus, das in drei verschiedene Klimazonen eingeteilt ist. Jährlich werden auch zahlreiche tropische Schmetterlinge in einem Teil ausgesetzt. An Tagen mit schlechtem Wetter lohnt sich ein kurzer Ausflug in den Botanischen Garten.

Fünf Gewächshauskomplexe bieten den Besucher fünf verschiedene Welten von Wüsten bis hin zu Regewäldern mit Tausenden exotischen Pflanzarten. Die frei fliegenden Schmetterlinge sind einfach faszinierend anzuschauen. Weitere Attraktionen der Region sind das Bunkermuseum, das Nordkarelische Museum und die zahlreichen alten Kirchen, zum Beispiel die neugotische Kirche auf der Kirkkokatu-Straße.

Nahe der Universität befindet sich die Joensuu Areena, die größte Holzkonstruktion von Finnland. In dieser riesigen Halle finden Sportanlässe und Konzerte statt. Tagsüber ist die Halle normalerweise für eine Besichtigung offen.

Anreise

Joensuu liegt, obwohl nicht ganz im Norden Finnlands, doch recht abgelegen. Die Anreise ist dennoch recht komfortabel, führen doch verschiedenste Verkehrswege aus Westfinnland und von Helsinki her zur Stadt hin.

Mit dem Flugzeug: Über den Flughafen Joensuu kommt man fünf mal täglich und mit vier Flügen am Wochenende von Helsinki nach Joensuu. Im Sommer wird ein Mal wöchentlich von helvetic ein Flug von Zürich direkt nach Joensuu angeboten.

Mit der Bahn: Von Helsinki fahren täglich sechs Pendolinos oder InterCity-Züge nach Joensuu. Weiter nördlich geht es mit zwei Regionalzügen pro Tag nach Nurmes. Von Westen her kommen vier Regionalzüge täglich aus Pieksämäki. Die Fahrt von Helsinki nach Joensuu dauert zwischen 4 und 5 Stunden und kostet je nach Zug 60 - 70 Euro/Erwachsener. Der Bahnhof befindet sich nur gute zehn Minuten vom Zentrum entfernt.

Auf der Straße: Von Norden oder Süden her kommt man über die Strasse ''6'' direkt nach Joensuu, von Westen ist es die ''23''. Im Norden liegen Kajaani und Oulu, im Westen befinden sich die Westfinnland|westfinnischen Städte Jyväskylä und Tampere.

Gut zu wissen

Jeden Sommer lockt das Musikfestival Ilosaari, eines der größten Rockfestivals des Landes, Tausende und Tausende Besucher nach Joensuu. Folklorebegeisterte Urlauber freuen sich über das Musikfestival Kihaus in Rääkkylä.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.



stats