Themenwelt Mallorca

Alcúdia und sein Markt

Pixabay

Die lebhafte, im Norden gelegene Stadt Alcúdia kann man das ganze Jahr über besuchen, da sie in jeder Saison Leben, Geschichte und Kultur anbietet. Nur einen Kilometer landeinwärts vom bekannten Ferienort Port d’Alcúdia entfernt, ist der Ort ideal, um etwas mallorquinisches Kulturgut zu kosten, ohne sich jedoch zu weit vom „Urlaubspfad“ entfernen zu müssen.

Einst ein verschlafenes kleines Städtchen, hat sich Alcúdia über die Jahre positiv entwickelt und zieht geschickt die Aufmerksamkeit der Besucher auf seine Attraktionen und kulturellen Schmuckstücke. Die Markttage in Alcudia sind Dienstag und Sonntag jeweils von etwa 8:30 bis 13:30 Uhr. Der Markt von Alcúdia gilt als einer der bedeutendsten auf Mallorca. Er ist insbesondere wegen seiner Atmosphäre und der Vielfalt der angebotenen Produkte beliebt. Der Markt durchzieht einen Großteil der Altstadt von Alcúdia, insbesondere die Straßen Carrer Major, Carrer Moll, Passeig Mare de Déu de la Victòria und Passeig Pere Ventayol.


Kommentare

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

stats