Sponsored Post

Solamento ist der Spezialist für den mobilen Reisevertrieb

Vertriebsleiter Thomas Rickert treibt bei Solamento den Auf- und Ausbau des mobilen Reiseberater-Teams voran.
Solamento
Vertriebsleiter Thomas Rickert treibt bei Solamento den Auf- und Ausbau des mobilen Reiseberater-Teams voran.

Wenn Du Dich mit einem Anbieterwechsel beschäftigst, Dein Reisebüro schließen muss oder wenn es Dich wieder zurück in die Reisebranche zieht, dann ist Solamento ganz sicher Dein Partner.

Vertriebsleiter Thomas Rickert ist inzwischen im fünften Jahr bei Solamento tätig – und in dieser Funktion auch persönlicher Ansprechpartner für neue Reiseberater. Im Interview spricht er über den Recruiting-Prozess, Schulungsmaßnahmen und das Credo von Solamento.

Herr Rickert, wie überzeugen Sie potenzielle Interessenten für Solamento tätig zu werden?

Wir sind einfach die Spezialisten für den mobilen Vertrieb sind und bringen eine große Expertise und fast 25 Jahre Erfahrung mit. Dazu haben wir ein breites Spektrum an Reiseberatern unterschiedlichster Art. Wir kennen nahezu jede Problem- und Fragestellung, auf die wir eine professionelle Antwort haben.

Kann denn jeder Interessent bei Solamento anfangen?

Nein, jeder darf sich melden und dann ergibt sich im Gespräch oftmals, ob die Person unter anderem fachliche Kompetenz mitbringt. Unser Credo ist nicht Quantität, sondern Qualität.

Frei und flexibel: Solamento arbeitet am liebsten mit erfahrenen Expedienten.
Solamento
Frei und flexibel: Solamento arbeitet am liebsten mit erfahrenen Expedienten.
Sie lehnen also auch Bewerber ab?

Natürlich. Da wir bereits im Recruiting schon klare Vorstellungen formulieren und wir innerhalb der Branche für den qualitativen Reisevertrieb stehen, melden sich in der Regl auch gute und potenziell interessante Kolleginnen und Kollegen. Kurz: Wir arbeiten am liebsten mit erfahrenen Expedienten.

Wer passt zu Solamento und wer eher nicht?

Selbstverständlich sind wir offen für alle Interessenten. Aber jemand, der nur seinen eigenen Urlaub einbuchen will, ist bei uns an der falschen Adresse. Die Zeiten in denen man nebenbei Reisen verkauft, sind schon lange vorbei. Die Reisevermittlung ist durch die umfangreiche Beratung kein Pappenstiel. Branchenfremde haben es hier einfach schwer.

Wie sichern Sie denn die Beratungsqualität bei Solamento?

Wir suchen primär Reiseberater, die schon ein gewisses Grundverständnis – wie Ausbildung, Umschulung oder Studium – mitbringen. Über unsere sola-Academy bieten wir außerdem zahlreiche Schulungen, Fortbildungen und Qualitätsmaßnahmen an. Viele sind freiwillig, aber einige sind verpflichtend. Nur so können wir als Unternehmen, aber auch jeder einzelne Reiseberater, wettbewerbsfähig bleiben.

Was ist zu beachten, wenn man bei Solamento einsteigen will?

Am besten, der Interessent oder die Interessentin wendet sich direkt an mich. Wir sprechen über alles: Provisionseinstiege, mögliche Fristen, mögliche Datenimporte aus Fremdsystemen und vieles mehr. Weitere Informationen findet man auf unserer Job-Seite oder kann diese über das Kontaktformular (agentur@solamento.de) anfordern.

Fünf gute Gründe für Solamento
1. Von der Gründung bis zum Erfolg
Wir beraten Dich von Beginn an und begleiten Dich auf Deinem Weg. Jeder Start ist individuell, aber durch unsere mehr als 25-jährige Expertise hatten wir bereits nahezu alle Kombinationen und Fragestellungen. Deshalb bekommst Du gleich zu Beginn den notwendigen Input, damit Du schnell mit uns erfolgreich starten kannst.

2. Das komplette Team aus allen Abteilungen steht hinter Dir
Du hast von Beginn an Zugriff auf unser gesamtes Experten-Team. Gemeinsam installieren wir Deine Solamento-Reiseagentur, bringen Dich mit Deinem Reiseportal online, Du erhältst Zugriff auf umfangreiche Marketing Vorlagen und wirst durch unsere Kollegen abteilungsübergreifend unterstützt.

3. Vollumfassend abgesichert

Wir legen viel Wert auf Qualität und Seriosität, aber der Spaß darf nicht zu kurz kommen. Dennoch legen wir Wert darauf, dass Du während Deiner Arbeit maximal abgesichert und geschützt bist. Das bedeutet zum Beispiel, dass uns alle Agenturen selbst gehören und wir hier vollen Zugriff haben (kein Unterbuchen über Fremdagenturen).
Wir arbeiten DSGVO-konform, damit Du hier keinerlei Stress oder Probleme hast. Dazu sind in unseren Lizenzen eine Solamento-E-Mail-Adresse für eine sichere Kommunikation enthalten, und gleichzeitig ist für alle Solamento-Reiseberater eine vollumfängliche Vermögensschaden-Haftpflicht-Versicherung inklusive.

4. Du behältst Deinen Expedienten-Status

Bei uns bist und bleibst Du Expi. Natürlich verschenken wir diesen Status nicht, aber Dein Erfolg gibt Dir den Zugriff auf Punkte, PEPs und Rabatte. Dazu erhältst Du auf Wunsch einen Solamento-Expi-Ausweis.

5. Wir sind erfahren und ausgezeichnet
Seit 1997 sind wir im mobilen Vertrieb unterwegs und konnten damit verschiedene Krisen erfolgreich durchstehen. Stetige Innovation und Anpassung haben Solamento so erfolgreich gemacht. 96 Prozent unserer Reiseberater würden uns weiterempfehlen, über 350 arbeiten bereits mit uns zusammen. Das sieht die Branche übrigens genauso. 2018/2019 wurde unser Chef mit dem Branchenpreis "Marketing & Sales Manager" des Travel Industry Club ausgezeichnet.



stats