Schule für Touristik

Neuer Fachwirt für E-Commerce startet

Wer sich für E-Commerce interessiert, kann sich ab Oktober zum Fachwirt für E-Commerce weiterbilden.
Thinkstock
Wer sich für E-Commerce interessiert, kann sich ab Oktober zum Fachwirt für E-Commerce weiterbilden.

Die Schule für Touristik bietet zum kommenden Wintersemester erstmals eine Weiterbildung zum Fachwirt für E-Commerce an und verlost ein Stipendium.

Die nebenberufliche Weiterbildung läuft über 15 Monate und startet zum Wintersemester am 8. Oktober. Es geht es unter anderem um die Entwicklung von Strategien für E-Commerce, Markt- und Zielgruppenanalysen, das Gestalten von Prozessen, Marketing-, Sortiments- und Vertriebsstrategien sowie um Analyse und Kontrollsysteme.

Der Kurs besteht aus einem Mix aus Online- und Präsenzunterricht. Dabei haben Teilnehmer auch die Möglichkeit, sich an den Präsenz-Unterrichtstagen von Zuhause zuzuschalten. Die Teilnahmegebühr beträgt 253 Euro monatlich.

Die Kosten können über Aufstiegs-Bafög um bis zu 75 Prozent bezuschusst oder unter bestimmten Voraussetzungen auch mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 Prozent gefördert werden. Hier finden Interessenten sämtliche Informationen zur
Fortbildung.

Zum Auftakt verlost die Schule für Touristik jetzt eine kostenfreie Weiterbildung zum Fachwirt im E-Commerce. Für die Verlosung sendet man seine Kontaktdaten unter Angabe des Kennworts "DIGITAL" bis zum 14. Juni per E-Mail an frankfurt@schule-fuer-touristik.de.

Sie können diese Nachricht nicht mehr kommentieren.

stats