+ Neue Aufgabe

Andreas Nau verlässt Expedia Group

Andreas Nau, hier auf der Dachterrasse des Expedia-Büros in London.
Klaus Hildebrandt
Andreas Nau, hier auf der Dachterrasse des Expedia-Büros in London.

Der langjährige Expedia-Manager Andreas Nau, zuletzt verantwortlich für die Region Emea, verlässt den Portalbetreiber. Er geht zu einem britischen Anbieter von gehobenen Ferienunterkünften, der Teil von Awaze ist. Nau ist zum Geschäftsführer

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats