Travelholics-Podcast der Woche

Schlechte Berater sind tödlich für das Geschäft

Hans-Josef Vogel und Roman Borch.
Travelholics
Hans-Josef Vogel und Roman Borch.

Der Anwalt Hans-Josef Vogel schildert im Gespräch mit dem Travelholics-Podcaster Roman Borch, welche zehn Fehler Start-ups und Unternehmen vermeiden müssen, um erfolgreich zu sein. Eines der größten Probleme stellen schlechte Berater dar.

Im Travelholics-Podcast der Woche beleuchten Roman Borch und Hans-Josef Vogel (Advant Beiten) unter dem Motto "Tu das nicht – wird teuer!" typische Fehler und Versäumnisse bei der Entwicklung und Gestaltung von Unternehmen.

Vogel geht darauf ein, wie derartige Fehler vermieden werden können. Dabei geht es um zehn Dinge, die es zu Bedenken gibt, wenn gegründet wird, die aber auch helfen, das eigene etablierte Unternehmen richtig einzuordnen und zu justieren.

Eines der Probleme besteht darin, dass Unternehmer Investoren große Renditeversprechen geben, ohne sie einhalten zu können. Ein weiteres Problem stellen falsche Berater dar. "Wenn du einen komplizierten Bruch am Handgelenk hast, dann gehst Du nicht zum Neurologen. Der mag zwar ein Top-Arzt sein, aber er ist Neurologe. Und Du gehst vielleicht auch nicht zum Heilpraktiker. Das heißt: Es gibt bestimmte Bereiche, die man kennen muss. Und ich bin schon über eine lange Zeit lang Anwalt. Mitte der 1990er Jahre konntest du auf vielen Rechtsgebieten on top bleiben. Du konntest eine gewisse Bandbreite abdecken. Das ist heute faktisch ausgeschlossen", sagt Vogel. 

Hans-Josef Vogel ist Partner und Standortleiter des Düsseldorfer Büros von Advant Beiten sowie Co-Leiter der Praxisgruppe Corporate/M&A. Seine Beratung erstreckt sich auf Fragestellungen aus dem Gesellschafts-, Handels- und Vertragsrecht. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf den Industriebereichen Technologie, Transport und Freizeit/Tourismus.

Er berät sowohl nationale als auch internationale Mandanten und inhabergeführte Unternehmen in allen Fragen des Vertrags- und Gesellschaftsrechts, einschließlich der Begleitung von M&A-Transaktionen, Finanzierungsthemen sowie zur Gründung von Gesellschaften und Niederlassungen.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats