E-Learnings

FTI Academy schult zu Nachhaltigkeit am Counter

Besser beraten und verkaufen: FTI – hier die Zentrale in München – bietet bis Oktober eine Online-Schulung zum Thema Nachhaltigkeit an.
Imago Images/Ralph Peters
Besser beraten und verkaufen: FTI – hier die Zentrale in München – bietet bis Oktober eine Online-Schulung zum Thema Nachhaltigkeit an.

Das E-Learning-Portal des Veranstalters will Reiseverkäufer in die Lage versetzen, fundiert über grüne Aspekte des Reisens zu informieren und Angebote zu präsentieren. Zu gewinnen gibt es auch etwas.

Viele Kunden "können sich zwar einen nachhaltigeren Urlaub vorstellen, oft fehlt jedoch das Wissen, was solch einen Aufenthalt überhaupt ausmacht, und mancher Kunde befürchtet, dass ein 'grüner' Urlaub zwangsweise teurer ist als ein konventioneller", sagt Richard Reindl, Director Sales and Marketing bei FTI. Die neue Schulung "Nachhaltigkeit am Counter" zeige auf, wie man diese unterschiedlichen Kundentypen in Sachen Nachhaltigkeit berät und wie sich Berührungsängste zerstreuen ließen. 

Der Veranstalter verspricht Expedientinnen und Expedienten zahlreiche praktische Tipps und Anregungen, wie sich Kundenwünsche umweltfreundlich erfüllen lassen, wie etwa CO2 kompensiert oder eine grüne Airline ausgewählt werden kann und wo es Potenzial für besonders umweltverträgliche Aktivitäten und Ausflüge gibt.

In der Schulung, die bis Ende Oktober 2022 online abrufbar sein wird, lernen die Teilnehmer außerdem die nachhaltigen Produkte im FTI-Programm kennen und wie sich diese in Bistro ausfindig machen lassen. Weitere Themen befassen sich mit CO2-Kompensation und Klimaschutzprojekte. Außerdem gibt es Tipps für einen nachhaltigeren Reisebüro-Alltag.

Die Schulung kann nun in der FTI-Academy unter diesem Link am PC, Tablet oder Smartphone absolviert werden. Die Teilnahme ist für alle Reisebüro-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine FTI-Agenturnummer besitzen, kostenfrei.


Alle erfolgreichen Teilnehmer erhalten 100 OEC-Punkte auf ihr persönliches Konto im Orange Experts Club gutgeschrieben. Das Bonussystem honoriert zum Beispiel die Teilnahme an Schulungen und Inforeisen mit Rabatten bei Privatreisen. Wer die Schulung zu Nachhaltigkeit bis Ende Mai absolviert, hat zudem Chancen auf einen 100 Euro-Universalgutschein.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats