Rhodos und Kos

FTI bietet zwei Griechenland Fam Trips

Auf nach Rhodos! FTI lädt Expedienten ein.
Getty Images / FTI
Auf nach Rhodos! FTI lädt Expedienten ein.

Der Münchner Veranstalter lädt Reiseverkäuferinnen und Verkäufer zu zwei Reisen im Mai nach Rhodos und Kos ein. Anmeldeschluss ist der 25. April.

Rhodos und Kos gehören bei FTI zu den populärsten Griechenland-Zielen. Jetzt bietet der Veranstalter Reisebüro-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern die Gelegenheit, sich selbst ein Bild von den Angeboten zu machen.

Vom 13. bis 17. Mai 2022 erkunden Touristiker gemeinsam mit FTI Rhodos, seine Kultur, die Natur und den Komfort, den die Insel Urlaubern bietet. Auf dem Programm steht die Altstadt von Rhodos-Stadt, Lindos und seine berühmte Akropolis, eine Bootsfahrt sowie eine Weinverkostung.

Die zweite Reise führt nach Kos. Die Reiseprofis lernen unter anderem die Inselhauptstadt kennen, aber auch das kleine Dorf Zia mit seinen Kopfsteinpflastergassen und blauweißen Häusern. Ein Bootsausflug führt zur vulkanischen Nachbarinsel Nísyros. Mit dem Ausflugsboot "Yellow Submarine" geht es auf Entdeckungstour im Hafen von Kos.

Teilnehmen können festangestellte Reisebüro-Mitarbeitende, die mindestens 21 Jahre alt und im aktiven Verkauf der angemeldeten FTI-Agentur sind.

Anmeldeschluss für beide Reisen ist der 25. April 2022. Expedienten können sich unter diesem Link anmelden.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats