Programmpräsentation

FTI lädt Expis zu neuen Roadshows ein

Alle Neuigkeiten zur Karibik gibt's an den Terminen im August und bei der Vorstellung des Sommerprogramms für 2023.
Pixabay
Alle Neuigkeiten zur Karibik gibt's an den Terminen im August und bei der Vorstellung des Sommerprogramms für 2023.

Der Münchner Reiseveranstalter startet seine Deutschland-Tour im August. Insgesamt stehen 45 Termine in 24 Städten auf dem Programm.

FTI hat sich viel vorgenommen: Vom 8. August bis 18. November reist der Veranstalter durch Deutschland, um den Expis die ganze Welt zu präsentieren. Auf dem Programm stehen die Highlights, Trends und Neuigkeiten aus den Zielgebieten – vom Indischen Ozean über Asien und Ozeanien bis in die Karibik. 

45 Termine in 24 Städten. Dass FTI so viele Termine aufgelegt hat, liege daran, dass die Roadshows in der Vergangenheit "sensationell gut" angenommen worden seien, sagt Richard Reindl, Vertriebschef bei FTI. 

Bei den August-Terminen dreht es sich thematisch um den Indischen Ozean, die Karibik und Lateinamerika, im September um Asien und Afrika und den Oktober bestimmen Ozeanien, Nordamerika und das Thema Drive FTI.

An 15 Terminen vom 31. Oktober bis 18. November wird außerdem das Sommerprogramm für das kommende Jahr vorgestellt. 



Die Veranstaltungen werden nach aktuell geltenden Hygienekonzepten in den jeweiligen Bundesländern durchgeführt. Zusätzlich können Interessierte an jeder Roadshow auch per Livestream über die Inside-Facebook-Gruppe von FTI teilnehmen.

Die Termine:

Indischer Ozean – 8. bis 12. Augst: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Karlsruhe

Karibik & Lateinamerika – 22. bis 26. August: Freiburg, Ulm, Regensburg, Dresden, Leipzig

Asien mit Thailand – 2. bis 16. September: München, Stuttgart, Mainz, Köln, Hannover

Afrika – 19. bis 23. September: Hamburg, Münster, Mannheim, Nürnberg, Leipzig

Ozeanien – 10. bis 14. Oktober: Konstanz, Baden Baden, Würzburg, Essen, Hamburg

Nordamerika & Drive FTI – 17. bis 21. Oktober: Leipzig, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln

Sommer 2023 31. Oktober bis 18. November: Dresden, Leipzig, Bremen, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Köln, Würzburg, Dortmund, Mannheim, Frankfurt, Nürnberg, München, Stuttgart.

Weitere Infos und die Anmeldeformalitäten finden sich auf der Service-Seite von FTI.


Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats