Programm 2023

Arosa Flussschiff startet neue Webinar-Reihe

Die Reederei Arosa lädt Expedienten zu Online-Schulungen ein.
Arosa
Die Reederei Arosa lädt Expedienten zu Online-Schulungen ein.

Arosa hat den Startschuss für eine Webinar- und Schulungsoffensive gegeben. Im Rahmen von diversen Online-Schulungen erhalten Reiseverkäufer Tipps und Infos zur neuen Saison. Auch eine Roadshow ist geplant.

Arosa wird im September eine neue Webinar-Serie an vier verschiedenen Terminen mit Themen zur Saison 2023 durchführen. Den Teilnehmern soll Wissen zu den erweiterten Produktbestandteilen der neuen Premium-Plus-Strategie vermittelt werden. 

Denn ab der kommenden Saison führt Arosa unter anderem neue Inklusivleistungen und Services an Bord ein. Die Webinar-Serie dient auch der Vorstellung des neuen Hybrid-Schiffs Sena. Die Sena soll die Strecke auf dem Rhein ab Köln in Richtung Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen befahren. 

Expdienten können sich für die Webinare online anmelden

Die Termine für die einstündigen Webinare:

  • Mittwoch, 14. September, 9:30 Uhr
  • Dienstag, 20. September, 10:00 Uhr
  • Donnerstag, 22. September, 11:00 Uhr
  • Mittwoch, 28. September, 10:00 Uhr


Zudem können Interessierte an der interaktiven Online-Schulung "Kurs Arosa" teilnehmen. Die Schulung befasst sich mit der Seine, Paris und den Special- und Eventreisen im Herbst 2022. Das Webinar "Seine" findet am 6. Oktober 2022 um 10:00 Uhr statt. Die Anmeldung erfolgt online.


Zusätzlich wird Arosa im Rahmen der "Counterkomplizen" vom 4. bis 14. Oktober 2022 in acht deutschen Großstädten auf Roadshow gehen. Die Anmeldung erfolgt online

Die Termine der Live-Veranstaltungen:

  • Hamburg, 4. Oktober 
  • Berlin, 5. Oktober 
  • Halle, 6. Oktober 
  • Nürnberg, 7. Oktober 
  • Essen, 11. Oktober 
  • Düsseldorf, 12. Oktober 
  • Mainz, 13. Oktober 
  • München, 14. Oktober



Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats