Kreuzfahrten, Flüge, Hotelaufenthalte

Counter Days locken mit Gewinnen für Reiseverkäufer

Neben einem großen Informationsprogramm mit 150 Ausstellern, 70 Webinaren und Live-Diskussionen bieten die virtuellen Counter Days am Donnerstag und Freitag diesmal noch mehr Gewinne. Die kostenfreie Anmeldung ist weiter möglich.

Bei der Premiere im Februar gab es bereits viele Gewinne, doch diesmal stellen die Aussteller nochmals mehr Preise für die Reiseprofis bereit, die während der Messe verlost werden. 


Dazu gehören Freiaufenthalte in zahlreichen Luxushotels von den Seychellen bis ins nördliche Lappland, vom Robinson Club und Club Med bis zu Hotels in Spanien, Griechenland und der Türkei. Dazu kommen Kreuzfahrten, die die Bandbreite des Segments zeigen, von TUI Cruises und Silversea über einen Segeltörn mit G Adventures bis zum Eisbrecher-Abenteuer.

Fluggesellschaften wie Condor und Vueling stellen Freiflüge bereit. Außerdem gibt es zahlreiche Sachpreise, etwa Genusskörbe, Schlafmasken, einen Echo-Dot, Rucksäcke, eine Traffics-Jahreslizenz und noch mehr. Eine Übersicht finden Sie hier.
Hier geht es zur kostenfreien Anmeldung
Alle Informationen für die B2B-Messe, an der Reiseprofis kostenfrei teilnehmen können, finden sie  unter diesem Link. Dort ist auch die Anmeldung möglich, die auch mit dem Facebook-Login erfolgen kann. Auch Teilnehmer der ersten Counter Days im Februar müssen sich neu registrieren.
Die Aussteller bieten an ihren virtuellen Ständen umfangreiches Informationsmaterial und stehen an den beiden Tagen per Video und Chat für alle Fragen der Reisebüros zur Verfügung.

Die Webinare bieten an beiden Tagen Produktwissen aus erster Hand an. Die Palette reicht von exotischen Destinationen wie Tahiti, Fidschi, Seychellen und Nicaragua über Klassiker am Mittelmeer bis zu näheren Regionen wie Sachsen, Lago Maggiore, Friaul Venetien, Slowenien, Ungarn oder Finnland.

Kommentare

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.

stats