Hochschulprofil

Hochschule Fresenius

Hochschule Fresenius

Die private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit Hauptsitz in Idstein bietet Bachelor- und Masterprogramme in Vollzeit und berufsbegleitende Studiengänge an.

Studienangebot

Studiengänge

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.), Vollzeit, International Tourism & Eventmanagement (M.A.), Vollzeit, Tourismus- und Eventmanagement (B.A.), Fernstudium

Voraussetzungen Bachelor-Studiengänge

Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife (Abitur), allgemeine oder fachgebundene Fachhochschulreife (Fachabitur), ohne Abitur mit Meisterprüfung oder einer vergleichbaren beruflichen Aufstiegsfortbildungsprüfung, ohne Abitur mit Hochschulzugangsprüfung (HZP).

Voraussetzungen Master-Studiengang

Abschluss eines Bachelorstudiengangs mit 180 ECTS-Credits (hieraus mindestens 60 Credits aus wirtschaftswissenschaftlichen Fächern) und einer Durchschnittsnote von mindestens 2,5, englische Sprachkenntnisse.

Allgemeine Infos zum Studium

Vollzeitstudium

März und September

Regelstudienzeit

Bachelor in Vollzeit: 6 Semester
Master: 4 Semester
Bachelor-Fernstudium: 6 Semester (individuell gestaltbar bis maximal 12 Semester)

Standorte Bachelor Vollzeit

Düsseldorf, Köln, Hamburg, München und Wiesbaden

Standorte Master Vollzeit

Köln und Hamburg

Akkreditierung

Alle Studiengänge sind staatlich anerkannt und akkreditiert.

Fremdsprachen

Bachelor in Vollzeit: Englisch und Spanisch
Master-Vorlesungen: ausschließlich in Englisch
Fernstudium: Englisch

Auslandssemester/Partnerhochschule

Studierende des Bachelor-Studiengangs verbringen das fünfte Fachsemester in New York an der Partnerhochschule, dem Berkeley College. Im Masterstudium steht im dritten Fachsemester ein Auslandspraktikum an.

Studiengebühr

Bachelor in Vollzeit: Bachelor: 825 €/Monat
Master: 775 €/Monat
Bachelor-Fernstudium: ab 165 €/Monat (individuelle Gebührenmodelle)

Studiengangsinhalte (Auszüge)

Bachelor-Studiengang

Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Statistik und Marktforschung, Internationale Tourismuswirtschaft, Nachhaltiges Tourismus- und Eventmanagement, E-Tourismus, Hospitality-Management, Food- und Beverage- Management, Event- und Kongressmanagement. Eventkonzeption, Englisch und Spanisch

Master-Studiengang

Vertiefung betriebswirtschaftlicher Inhalte in einem internationalen Kontext, Krisen- und Sicherheitsmanagement, Experience Management & Design, Big Data & Online Marketing, Innovationsmanagement, integriertes Auslandspraktikum

Bachelor-Fernstudium

Betriebswirtschaft, Online Business undMarketing, Internationaler Tourismus & Verkehr, Internationale Event- undMessewirtschaft, Leisure & Business TravelManagement, Strategisches und operatives Eventmanagement, Eventkonzeption & Design, Destinationsmanagement, Nachhaltiges Tourismus- und Eventmanagement

Zusatzservices

Regelmäßige Exkursionen zu namhaften Unternehmenspartnern aus der Branche, der Besuch von Fachmessen und Veranstaltungen sowie Gastvorträge, Projekte und Workshops mit Partnern aus der Tourismus-, Hotel- und Eventbranche runden das Angebot ab.

Hochschuldaten

Über die Hochschule Fresenius

Die Hochschule Fresenius mit ihren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Idstein, Köln, München und Wiesbaden sowie dem Studienzentrum in New York gehört mit knapp 17.000 Studierenden zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. Sie blickt auf eine mehr als 170-jährige Tradition zurück. 1848 gründete Carl Remigius Fresenius in Wiesbaden das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung widmete. Seit 1971 ist die Hochschule staatlich anerkannt. Sie verfügt über ein sehr breites, vielfältiges Fächerangebot und bietet in den Fachbereichen Chemie & Biologie, Design, Gesundheit & Soziales, onlineplus sowie Wirtschaft & Medien Bachelor- und Masterprogramme in Vollzeit sowie berufsbegleitende und ausbildungsbegleitende (duale) Studiengänge an. Die Hochschule Fresenius ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert. Bei der Erstakkreditierung 2010 wurden insbesondere ihr „breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master-Studiengängen“, „ihre Internationalität“ sowie ihr „überzeugend gestalteter Praxisbezug“ vom Wissenschaftsrat gewürdigt.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.hs-fresenius.de

Bitte nutzen Sie das Kommentarfeld, wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche zu Ihrem Profil haben.

Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

stats