Hochschulprofil

Fachhochschule Südwestfalen

Fachhochschule Südwestfalen

Als Ergänzung zum theoretischen Basiswissen bietet der Studiengang International Management mit der Vertiefungsrichtung Tourismus eine stark praxisorientierte Lehre.

Studiengänge

International Management – Vertiefungsrichtung Tourismus

Der Bachelor-Studiengang International Management mit der Vertiefungsrichtung Tourismus verbindet Basiswissen der Wirtschaft, sprachliche Kompetenzen und Spezialkenntnisse der Tourismusbranche. Außerdem werden Kompetenzen wie Teamarbeit, Präsentationen und professionelle Projektbearbeitung vermittelt. 

Studiendauer

Sechs Semester (180 ECTS) oder sieben Semester (210 ETCS)

Abschluss

Bachelor of Arts

Voraussetzungen

Abitur oder Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung, englische Sprachkenntnisse (erworben in einer Schulzeit von mindestens drei Jahren oder ein als gleichwertig anerkanntes Sprachzertifikat)

Studiengebühren

Es werden keine Studiengebühren erhoben, lediglich ein Semesterbeitrag in Höhe von ca. 90 Euro je Semester. 

Studieninhalte (Auszüge)

Grundlagen des Tourismusmnagements, Destinationsmanagement, Hospitility Management, Eventmanagement, Angewandte IT im Tourismus, Firschungsseminar zum Tourismus in Zusammenhang mit  Parxispartnern, Exkursionen
Grundlagen der Betriebswirtschaft und Volkswirtschaftslehre, Human Resources & Führung, Investment & Finance, Cross Cultural Communication Marketing, Internationale Studienarbeit

Fremdsprachen

Business English und eine zweite Fremdsprache (Französisch, Spanisch, Russisch, Niederländisch oder Chinesisch) werden als Pflichtveranstaltungen angeboten (keine Vorkenntnisse erforderlich).

Auslandspraxissemester

Eine Auslandsphase ist fester Bestandteil des Studiums und gibt einen intensiven Einblick in die internationale Tourismuswurtschaft. Die Hochschule unterstützt Studierende bei der Vermittlung von Praktika im In- und Ausland. 

Berufsfelder

Managementpositionen bei Reiseveranstaltern, Tourismusregionen, und -verbänden, Kurorten, Unterkunftsbetrieben, Gastrononomieunternehmen uvm. 

Partnerhochschulen

Die Fachhochschule Südwestfalen hat weltweit aktuell über 50 Partnerhochschulen. 

Hochschuldaten

Hochschulstandort

Der Standort der Hochschule in Meschede liegt in der Tourismusregion Sauerland. Direkt vor der Haustür kann der Tourismus erlebt werden. Ob beim Wasser-, Wander- Fahrrad- oder Wintersport: Das Sauerland bietet mit seiner Mittelgebirgslandschaft die idealen Voraussettungen zum Lernen. 

Ausrichtung

Kleine Studiengruppen und persönliche Betreuung zeichnen das Studium an der FH Südwestfalen aus. Praxisbezogene und zukunftsorientierte Studien- und Forschungsschwerpunkte sind weitere Vorteile. Mit etwa 
12.500 Studierenden in 55 Studiengängen im Bachelor- und Masterbereich an fünf Standorten ist die Fachhochschule Südwestfalen - University of Applied Sciences ein wichtiges Ausbildungszentrum.

Lehrplan-Link

Hier enthalten Sie Informationen für Studieninteressierte.

Ansprechpartner Fakultät

Informationen zum Studiengang:
Prof. Dr. Susanne Leder (E-Mail leder.susanne@fh-swf.de)

Informationen zu Studienvoraussetzungen und zum Bewerbungs- und Einschreibungsverfahren:
Studierenden-Servicebüro, Tel. 0291-9910-4124, E-Mail: service-meschede@fh-swf.de 


Bitte nutzen Sie das Kommentarfeld, wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche zu Ihrem Profil haben.

Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

stats