Sponsored Post

Etihad setzt auf Wellness-Botschafter

So sind die Wellness-Botschafter zur Betreuung der Fluggäste gekleidet.
Etihad
So sind die Wellness-Botschafter zur Betreuung der Fluggäste gekleidet.

Das neue, umfassende Gesundheits- und Hygieneprogramm "Etihad Wellness" steht bereits. Jetzt setzt Etihad Airways als erste Airline der Welt außerdem Wellness-Botschafter zur Betreuung der Fluggäste ein.

Strenge Hygienestandards fürs Catering und im Lebensmittellabor, die Tiefenreinigung der Flugzeugkabine und der Einsatz von Hepa-Luftfiltern, die 99 Prozent der in der Luft befindlichen Mikroben erfassen, sowie diverse andere Regelungen bei Check-in, Boarding, an Bord und nach der Ankunft: All das verbirgt sich hinter dem neuen Gesundheits- und Hygieneprogramm "Etihad Wellness". Entwickelt wurde es basierend auf den Maßnahmen, die Etihad bereits im Zusammenhang mit Covid-19 eingeführt hat. Ein Kundenleitfaden zum Thema ist unter www.etihad.com/wellness abrufbar.

Covid-19-Versicherung

Ganz neu im Rahmen von "Etihad Wellness" ist ein kostenloser Covid-19-Versicherungsschutz, so dass Gäste, die während ihrer Reise positiv auf Covid-19 getestet werden, sich nicht um etwaige Kosten für Behandlung oder Quarantäne sorgen müssen. Die Versicherung gilt ab sofort und noch bis zum 31. Dezember 2020 für alle Etihad-Tickets und unabhängig vom Buchungsdatum, also auch für bereits bestehende Buchungen.

Film ab für die Wellness-Botschafter von Etihad Airways

Branchenneuheit der innovativen Art

Doch damit nicht genug: Für Komfort, Sicherheit und ein gutes Gefühl beim Fliegen sollen nun zusätzlich speziell ausgebildete Wellness-Botschafter sorgen. Über die E-Mail-Adresse wellness@etihad.ae sowie über eine Web-Chat-Option ist das mehrsprachige Team rund um die Uhr erreichbar.

Alle Wellness-Botschafter haben in den Trainingszentren der Fluggesellschaft in Abu Dhabi und online eine spezielle Schulung absolviert. "Für uns geht es nicht einfach nur darum, mit einer neuen Normalität umzugehen – wir haben einen höheren Anspruch, der in der Tradition der innovativen Kundenbetreuung steht, die Etihad seit unserer Gründung auszeichnet", erklärt Tony Douglas, Group Chief Executive Officer der Etihad Aviation Group.

Mit der zunehmenden Öffnung des internationalen Luftverkehrs weitet auch Etihad Airways ihren Flugbetrieb aus und bietet aktuell bereits wieder Flüge zu über 60 Zielen an, auf welchen die Kabinenbesatzungen durch Wellness-Botschafter unterstützt werden.

Spitzenwerte in Sauberkeit und Hygiene

Wellness-Botschafter betreuen die Gäste aber nicht nur in der Luft, sondern auch am Flughafen Abu Dhabi. Dadurch ist sichergestellt, dass an jedem Punkt des Wegs durch den Flughafen – vom Check-in über die Sicherheits- und Passkontrolle bis hin zu den Verkaufsbereichen, Lounges und dem Boarding – das gleiche Maß an Betreuung und Unterstützung geboten wird.

"Unsere weitreichenden Maßnahmen spiegeln die bereits im gesamten Emirat Abu Dhabi getroffenen Vorkehrungen wider", erklärt Douglas. "Wenn die Beschränkungen vollständig aufgehoben sind und wir wieder Besucher mit der einzigartigen arabischen Gastfreundschaft in unserer Heimat willkommen heißen dürfen, können sie sicher sein, dass ihre Reise zu einem der saubersten und gepflegtesten Reiseziele der Welt führt."

Umfassende Informationen über die Maßnahmen zu Reisegesundheit und Hygiene sind unter www.etihad.com/wellness verfügbar.

Bildergalerie: Impressionen rund um "Etihad Wellness"


stats