Geschäftsreisende müssen zahlen

VDR sauer über Bettensteuer-Urteil

Als erste deutsche Stadt hat Köln 2010 eine Bettensteuer eingeführt.
Fabrice Rambert/Köln Tourismus
Als erste deutsche Stadt hat Köln 2010 eine Bettensteuer eingeführt.

Geschäftsreisende mit einer Art Standortsteuer zu bestrafen, entbehre jeder Logik, kritisiert der Verband Deutsches Reisermanagement. Wie berichtet hat das Bundesverfassungsgericht die "Matratzenmaut" auch bei Geschäftsreisen für zulässig erklärt.#/AB

Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

5 €
  • danach 18 € / mtl.
  • 13 € sparen

12 Monate

99 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

179 €
  • größter Preisvorteil
  • 259 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PepXpress-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats