Am 24. November

Das bietet das Forum Geschäftsreisen

FVW Medien

Vier Stunden vollgepackt mit Business-Travel-Wissen: Das 29. Forum Geschäftsreisen von VDR und fvw|TravelTalk findet am 24. November 2021 digital statt. Anmeldungen sind bereits möglich.

Drohende Quarantänen, Einreisen nur für Geimpfte und Datenschutzprobleme bei Nachverfolgungs-Apps: Im Business Travel stehen Firmen vor vielen neuen Rechtsfragen rund um Corona. Beim 29. Forum Geschäftsreisen – zum vierten Mal in digitaler Form – wird Tobias Ehlen darauf eingehen. Der Professor für Reiserecht an der Hochschule Worms ordnet Juristisches rund um Impfungen, Tracing und Fürsorgepflichten ein. Das Event findet am 24. November 2021 von 9.00 bis 13.00 Uhr statt.

Das Reisen in und nach Corona wird im Fokus weiterer Beiträge stehen. Unter dem Motto "Lesson Learned: Nach der Pandemie ist vor der Pandemie" erläutern die Travel Managerinnen Linda Joana Hagen (Pro Sieben Sat.1) und Brigitte Lehle (Porsche), wie sich Unternehmen für den Fall neuer Krisen besser aufstellen. Der VDR-Fachausschuss Sicherheit hat dazu beraten und die beiden Referentinnen schildern Ihre Praxis-Erfahrungen.

Zudem geht es um den künftigen Stellenwert der Ökologie bei Geschäftsreisen. Anhand von Praxisbeispielen erläutern Christina Ridiger (UMS Consulting) und Sabrina Weidner (Sartorius), wie sie in ihrem Unternehmen die Nachhaltigkeit beim Reisen stärken und vor welchen Problemen sie dabei stehen.

Die Travel Managerinnen Claudia Kölmel und Sophie Wink (beide SEW Eurodrive) hingegen haben die Digitalisierung im Travel Management vorangetrieben. Welche Meilensteine und Vorteile sie dadurch erreichen konnten und welchen Herausforderungen sie sich gestellt haben, stellen sie beim Forum vor. Thematisiert werden schließlich auch noch die Themen A1 und EU-Meldung.

Über den aktuellen Stand des Programms informiert fvw|TravelTalk auf dieser Website. Zudem geht es von hier auch direkt zur Anmeldung. Die Teinahmegebühr beträgt 99 Euro plus Mehrwertsteuer. Mitglieder des VDR zahlen 69/79 Euro.

Sie müssen sich einloggen oder registrieren, um kommentieren zu können.



stats