Nach dem Absturz in Nepal

Warum manche Airlines als unsicher gelten

Auf ihrer Website äußert Yeti Airlines ihre Trauer um die Opfer des Flugzeugabsturzes.
Screenshot
Auf ihrer Website äußert Yeti Airlines ihre Trauer um die Opfer des Flugzeugabsturzes.

72 Menschen sind beim Absturz eines Flugzeugs von Yeti Airlines ums Leben gekommen – darunter auch Touristen. Es war nicht das erste schwere Unglück in Nepal. Doch warum sind bestimmte Staaten und Airlines in Sachen Flug eigentlich unsicher?

72 Menschen sind beim Absturz eines Flugzeugs von Yeti Airlines ums Leben gekommen – darunter auch Touristen. Es war nicht das erste schwere Unglück in Nepal. Doch warum sind bestimmte Staaten und Airlines in Sachen Flug eigentlich unsicher? Für Yeti Airli
Jetzt Angebot wählen und weiterlesen!

1 Monat

9 €
  • danach 20 € / mtl.
  • 11 € sparen

12 Monate

119 €
  • nur für kurze Zeit
  • 120 € sparen

24 Monate

199 €
  • größter Preisvorteil
  • 279 € sparen

fvw|TravelTalk Digital

  • Vollzugriff auf fvw.de inkl. E-Paper
  • PEP-Ausweis für 2 Jahre kostenlos
  • Ermäßigungen bei allen Events
stats