Zeitzonen

1 Land, 12 Uhrzeiten

BizTravel

Wenn es in Paris auf Feierabend zugeht, wacht man in Papeete auf Tahiti gerade auf: Frankreich verfügt über die meisten Zeitzonen der Welt.

 
Hätten Sie es gedacht? Trotz seiner immensen Ausdehnung von 4500 km gilt in China nur eine einzige Zeitzone. Damit unterscheiden sich die Uhrzeiten, an denen im Reich der Mitte die Sonne auf- oder untergeht, um bis zu drei Stunden. Dass Russland und die USA jeweils über elf Zonen verfügen, ist weniger unverständlich – die Ausdehnung beider Länder ist immens. Dass jedoch ausgerechnet Frankreich der Staat mit den weltweit meisten Zeitzonen ist, dürfte hingegen viele überraschen. Grund sind – nicht anders als bei Großbritannien und Dänemark – Überseegebiete wie Tahiti oder Réunion, die zum Land gehören.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats