BizTravel-Blitzinterview

So reist Franziskus Bumm

Franziskus Bumm
FCM Germany
Franziskus Bumm

Buchen im Reisebüro oder online? Urlaub in den Bergen oder am Meer? BizTravel hat den Chef von FCM Deutschland gefragt, wie er privat am liebsten verreist.

Reisebüro oder Internet?

Beides – wir haben eine super Buchungsmaschine, die nicht nur unsere Kunden nutzen, sondern ich selbst auch.

Action oder Entspannung?

Sowohl als auch. Aber nach ein, zwei Tagen Entspannung bin ich meist doch wieder unterwegs und erkunde die Welt.

Berge oder Meer?

Am Niederrhein fehlt es an beidem. Zu Hause ist es aber auch sehr schön, und Reisen an sich ist Teil meines Jobs.

Fenster oder Gang?

Lieber Fenster – den Flug verschlafe ich in der Regel, und da ist es praktisch, sich an die Kabinenwand anlehnen zu können.

Neben wem würden Sie auf Reisen gern einmal sitzen?

Ich würde einen Mittelplatz zwischen Gregor Gysi und Barbara Schöneberger einnehmen. Das wäre sicherlich eine spannende und unterhaltsame Kombination.

Und neben wem nicht?

Für Alice Weidel würde ich glatt meinen Fensterplatz opfern.

Welche Lektüre wandert aktuell mit ins Handgepäck?

Das Buch „Family, Village, Tribe“ von Mandy Johnson.

Ihr Lieblingsreiseziel?

Unterjoch im Allgäu. ich bin seit meiner Kindheit fast jedes Jahr dort. Neben der Ruhe besticht vor allem die Landschaft mit atemberaubender Natur.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats