Urlauber beschwert sich über TUI-Haus

„Wir sind ein Hotel und kein Krankenhaus“

Die Huffingtonpost veröffentlicht einen äußerst amüsanten und lesenswerten Beitrag über die Beschwerden eines Urlaubers über ein Hotel auf Rhodos – samt perfektem Konter des Hoteliers.

Ist es echt, war hier ein Komiker am Werk - oder handelt es sich gar um eine geschickte Eigen-PR des Hotels? Fest steht in jedem Fall: Wie sich ein Mann namens Franz über seinen Aufenthalt in einem TUI-Hotel auf Rhodos beschwert, ist äußerst lesenswert und höchst amüsant!

Zwei Wochen lang hatte er mit seiner Familie im Juni 2018 dort Urlaub gemacht. Dabei fand er nichts, aber auch gar nichts Positives an dem Haus. Selbst der Gestank seiner eigenen Ausscheidungen auf dem Zimmer-WC brachte ihn zur Weißglut – ebenso wie die Tatsache, dass der Lärmpegel in einem Urlauberresort höher ist als in einem Krankenhaus. Der Hotel-Manager las seine Beschwerden auf Holidaycheck und konterte jede einzelne absolut professionell und humorvoll.

Ganz egal, ob echt oder nicht: Ein Lesespaß ist dieser Beitrag in jedem Fall! (OG)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats