Spesen

Wunsch nach Optimierung der Reisekostenabrechnung

Fast alle Finanzmanager in Unternehmen sagen, dass Reisekosten- und Spesenabrechnungen für ihr Unternehmen unerlässlich sind. Gleichzeitig ist eine große Mehrheit (85 Prozent) der Ansicht, dass sich diese Prozesse verbessern ießen. Das ist das zentrale Ergebnis der Studie Strategic Spending von KDS.

Für die Studie wurden nach Angaben des Unternehmens 616 Führungskräfte aus Europa, die  für Reise-Budgets verantwortlich zeichnen, dazu befragt, ob ihre derzeitigen Prozesse  ihre Aufgaben erfüllen.

Die Mehrheit der Befragten (82 Prozent) habe angegeben, durch die Einführung automatisierter Reportingprozesse für das Reise- und Reisekosten-Management die lokalen und internationalen Anforderungen erfüllen zu können – dazu gehörten Fürsorgepflichten, Datenschutz und lokale Steuervorschriften. 60 Prozent der Unternehmen vertrauen ihrer Software mit Blick auf die Sicherheit der Mitarbeiterdaten. "Was bedeutet, dass 40 Prozent der Unternehmen das eben nicht tun", so KDS.

48 Prozent der Befragten räumen der Studie zufolge ein, weniger als die Hälfte ihres Reise- und Reiseausgaben-Budgets angemessen zu kontrollieren. Die Verantwortung liege hauptsächlich bei den Finanzteams, die in der Befragung 65 Prozent der Reise- und Reiseausgaben-Budgets verantworten, gefolgt vom Einkaufs- und Beschaffungs-Management (19 Prozent) und Travel Managern (10 Prozent). Nahezu 40 Prozent nennen Reisen als wesentlichen Faktor für Wachstum.

Auf die Frage nach der obersten Priorität setzten Finanzteams die Ausgabenkontrolle ganz nach oben, dicht gefolgt von Betrugsprävention, Abgleich und Erstattungen, Kostensenkung und schließlich der Zufriedenheit der Reisenden.

Die Nutzung integrierter Plattformen für das Reise- und Reisekosten-Management sei in den vergangenen fünf Jahren von 42 auf 70 Prozent gestiegen.


Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats