MICE

HRS bietet Kunden auch den Einkauf von Meetings und Events an

Der Kölner Hotelspezialist wird damit – unabhängig von seiner Beteiligung Meetago – auch selbst im MICE-Markt aktiv. Vorbild sei die bestehende Beschaffungslösung für Hotelnächte.

HRS bietet neuerdings einen Beschaffungsservice für Tagungen und Gruppen an. Weltweit betrage das Volumen dieses Marktes fast 500 Mrd. Euro, so das Kölner Unternehmen. Gerade für einfache Meetings ergebe sich für Unternehmen ein enormes Einsparpotenzial, wenn sie diese professionell managen. HRS bringt das Produkt unter dem Namen „M&G Sourcing Service“ auf den Markt.

Die neue Dienstleistung basiere vollständig auf den bisherigen Beschaffungsprozessen von HRS für Hotelübernachtungen. Jährlich verhandele der Anbieter für eine Vielzahl Unternehmen Firmenraten mit Hotels rund um den Globus. Danach überführe HRS die Raten in die gewünschten Buchungskanäle der Firmenkunden, prüfe die Korrektheit und ermögliche den Geschäftsreisenden einen Buchungsprozess inklusive papierloser Rechnung und Bezahlung.

Diese Arbeitsweise werde nun auf den Einkauf von Tagungen und Events übertragen, heißt es. (OG)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats