Meetings Express

American Express GBT führt eigenes Tagungsportal ein

Die Plattform soll über eine weltweit einheitliche Nutzeroberfläche verfügen. Sie dient der Organisation von kleinen und einfach strukturierten Veranstaltungen.

Die Kunden von GBT können einer Pressemitteilung des Anbieters zufolge dann über die einheitliche Nutzeroberfläche direkt mit mehreren Anbietern arbeiten. Dabei handele es sich um Groupize in Nordamerika, Meetingsbooker in Großbritannien und den nordischen Ländern, Bizmeeting in Frankreich, Meetago in Deutschland und IVVY in Australien.

Meetings Express werde von der GBT-Tochter American Express Meetings & Events bereitgestellt. Es geht dabei um kleinvolumige und einfach strukturierte Tagungen in Übereinstimmung mit vorhandenen Programmen und Vorgaben. Meetings Express sei an Meetings Insights angeschlossen, die zentrale Datenplattform von American Express Meetings & Events, und in die Reporting- und Management-Tools des Unternehmens integriert. (OG)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats