Lesetipp

Amsterdam bis Apeldoorn – Hollands Höhepunkte

Dorling Kindersley

Auf fast 500 Seiten bringt der Reiseführer Vis-à-Vis Niederlande das Nachbarland näher. Höhepunkt sind die vielen 3D-Aufrisse wichtiger Attraktionen.

Viele 3D-Illustrationen, die – liebevoll gestaltet – wichtige Fakten optisch gut vermitteln, dazu reichlich Karten, mehr als 1200 ansprechende Fotos und eine Menge praktischer Tipps: Der Niederlande-Reiseführer von Dorling Kindersley bringt nicht nur von seinem Gewicht her eine Menge auf die Waage, sondern auch inhaltlich!

Ob es um den Stadtbummel in Amsterdam geht, um Strandurlaub in Zeeland oder um eine Besichtigung des Paleis Het Loo in Apeldoorn: Auf fast 500 Seiten erfährt der Tourist alles Wichtige über die Niederlande und kann den Urlaub entsprechend seiner Vorlieben sehr detailliert planen. Anhand gezeichneter Karten lassen sich sogar Spaziergänge genau vorbereiten.

Zusätzlich zu den ausführlichen regionalen Reisetipps geben die Autoren ein  Porträt des Landes und erläutern das Wesentliche aus der Geschichte der Niederlande. Nützliche Reise-Infos gibt es reichlich. Natürlich fehlen wichtige touristische Magneten vom Käse bis zum Keukenhof nicht, aber auch die großen Holländische Meister, die Keramik-Kunst, das Thema Landgewinnung oder der Karneval in den Südniederlanden kommen zu ihrem Recht.

Vis-à-Vis Reiseführer Niederlande. Erschienen im Dorling Kindersley Verlag. 472 Seiten, Preis: 22,99 Euro.

Hier geht es zu einer Leseprobe.
stats