Etihad Airways erläutert Hygienekonzept

Hier gelangen Sie zum Webinar


Im Webinar, das heute von 11 bis 12 Uhr auf fvw.de stattgefunden hat, erkärte Gianni Tronza, Etihad-Chef für Deutschland, Österreich und die Schweiz, wie die arabische Fluggesellschaft für ihre Passagiere sicheres Fliegen garantiert.
Eine kostenlose Covid-19-Versicherung, hochwirksame Luftfilter, Mund-Nasen-Schutz und spezielle Wellness-Botschafter: Unter dem Namen "Etihad Wellness" hat Etihad Airways ein umfassendes Paket geschnürt, das Passagieren mehr Sicherheit und größeres Wohlbefinden auf Reisen bieten soll.

Um den Schutz während des Flugs noch weiter zu maximieren, dürfen nur solche Gäste eine Etihad-Maschine betreten, die einen negativen Covid-19-Test vorweisen können. "Das Wohlbefinden der Gäste hat für uns absolute Priorität", sagt Gianni Tronza, General Manager von Etihad Airways für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Im Webinar hat Tronza Fragen rund um die Wellness-Lösung, die kostenlose Versicherung, Umbuchungen, die Zusammenarbeit mit den Reisebüros und das aktuelle Netzwerk der Fluggesellschaft aus Abu Dhabi beantwortet. Das virtuelle Event richtete sich an Reisebüros, Veranstalter und alle anderen Interessierten.

Über die Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen in dem Emirat selbst hat Detlef Freiherr von Weitershausen-Haner, Country Manager Germany, Switzerland, Austria and Netherlands, Travel Trade and Market Development Department des DCT Abu Dhabi, informiert. 

 Etihad Airways ist Partner des Webinars. 
stats