GCB und tw

Info-Plattform für MICE-Branche gestartet

GCB/tw

Unter www.eventcrisis.org finden Event-Planer und Dienstleister ab sofort alle Informationen rund um Corona samt Experten-Interviews, Stellungnahmen und Hinweisen zu Hilfsprogrammen.

Der Ausbruch des neuartigen Coronavirus hält die Welt in Atem – die Veranstaltungswirtschaft ist davon durch Absagen und Verschiebungen in besonderem Maße betroffen. Viele Informationen zur Krise sind im Umlauf, doch eine zuverlässige Orientierung fällt bislang vielen schwer.

Das GCB German Convention Bureau und die tw tagungswirtschaft der dfv Mediengruppe haben daher die Informationsplattform www.eventcrisis.org als gemeinsame Initiative ins Leben gerufen. Ziel der Plattform sei es, Planer von Veranstaltungen in Unternehmen, Verbänden und Agenturen sowie ihren Dienstleistern und Partnern in Deutschland einen schnellen Zugang zu Informationen zu geben, die die Planung, Organisation und Durchführung von Business Events in einer Krise beeinflussen. Das multimediale Angebot werde laufend aktualisiert und erweitert.

Entstanden ist die Idee zu eventcrisis.org, weil mit Verschärfung einer Krise – wie derzeit im Falle des Coronavirus – die Verunsicherung und der Bedarf nach Informationen wachsen. Die neue Plattform will diesen Bedarf befriedigen, Informationen bündeln und einen Überblick über Maßnahmen und Initiativen geben. Das Angebot von eventcrisis.org umfasst daher verschiedene inhaltliche Kategorien.

In der Rubrik COVID-19 finden sich grundlegende Informationen und aktuelle Einschätzungen zum Coronavirus sowie zu seiner Verbreitung. Helpdesk bietet konkrete Handlungsempfehlungen für Akteure der Veranstaltungswelt, beispielsweise die aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts oder der Weltgesundheitsorganisation WHO. Auch Einschätzungen von und Interviews mit Experten – etwa aus dem Versicherungssektor – und Informationen zu Hilfs- und Förderprogrammen für die Wirtschaft bekommen auf der Plattform einen Raum.

In der Rubrik Branchenakteure finden sich unter anderem Stellungnahmen von Verbänden, Unternehmen und Agenturen zum Umgang mit der Krise. Schließlich bietet eventcrisis.org unter Lösungen einen vielfältigen Überblick über neue Techniken für digitale Events, Best Practice-Beispiele oder Weiterbildungsmöglichkeiten.

stats