Altona

Leonardo baut neues Hotel in Hamburg

So soll das Hotel aussehen, wenn es fertig ist.
Leonardo Hotels
So soll das Hotel aussehen, wenn es fertig ist.

Damit eröffnet die israelische Hotelkette ihren sechsten Standort in der Hansestadt. Das Drei-Sterne-Haus im Stadtteil Altona soll Ende 2021/Anfang 2022 fertiggestellt sein.

Die architektonische Planung übernimmt HWS Immobilien und Vermögensverwaltung, die gleichzeitig Eigentümer dieser Liegenschaft ist. Der sechsgeschossige Neubau verteilt sich der Pressemitteilung zufolge auf knapp 7000 Quadratmetern. In den oberen fünf Etagen sollen 191 Zimmer entstehen.

Im Erdgeschoss befindet sich eine offene Lobby mit Bar und Restaurant, die sich auf fast 200 Quadratmetern erstreckt. Daneben liegt der Konferenzbereich mit 120 Quadratmetern Fläche. Verantwortlich für die Innengestaltung ist der Designer Andreas Neudahm.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats