Niederlassung in Moskau

iStockphoto

Das Hotel-Portal HRS setzt seine internationale Expansion fort. Mit einer Niederlassung in Moskau will das Unternehmen den russischen Markt bedienen.

In Moskau will das Unternehmen Privat- und Firmenkunden betreuen. Das Team wird von Außendienst-Mitarbeitern in St. Petersburg und Ekaterinburg unterstützt. Mit dem Moskauer Büro unterhält das Kölner Unternehmen nun sieben Ableger: in Istanbul, London, Paris, Rom, Schanghai und Warschau.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats