Lesetipp

Tipps für Schleswig-Holsteins Nordseeküste

Michael Müller Verlag

Deutschland-Urlaub liegt im Trend. Und wen es in den Norden zieht, liegt mit dem Reiseführer "Nordseeküste Schleswig-Holstein" genau richtig.

Von Brunsbüttel bis St. Peter-Ording, von Husum bis Amrum, und von der Hallig Hooge bis Sylt: Schleswig-Holsteins Nordseeküste gehört zu den schönsten und meistgefragten Urlaubsregionen in Deutschland.

Dass die Gegend tatsächlich für jeden Geschmack etwas bietet, zeigt der im Michael-Müller-Verlag frisch erschienene Reiseführer "Nordseeküste Schleswig-Holstein". Auf 328 Seiten entführt Autor Dieter Katz in eine Welt, die einerseits Entspannung pur bietet, andererseits jedem Tatendrang gerecht wird, vom Wandern übers Radfahren bis zum Wassersport.

Und die schließlich bildhübsche Städtchen wie Friedrichstadt aufweist, Storchendörfer, markante Leuchttürme und so viele uralte Kirchen auf engstem Raum wie sonst nirgends in Deutschland.

Katz stellt nicht nur alle Urlaubsorte höchst detailliert vor, sondern gibt zahlreiche praktische Tipps, die er durch persönliche Empfehlungen anreichert. Karten, die die Orientierung vor Ort erleichtern, gibt es reichlich, und wer mehr wissen will über Landschaft, Pflanzen und Tiere, Geschichte und Typisches, der findet Wissenswertes in einem eigenem Abschnitt. Sehr zu empfehlen!

Dieter Katz: Nordseeküste Schleswig-Holstein (Michael Müller Verlag, 330 Seiten, Preis 18,90 Euro).

Hier können Sie einen Blick ins Buch werfen.

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

?> stats