Insolvente Airline
(0)

Air Berlin appelliert an die Reiseveranstalter

Wegen der Unsicherheit über den kurzfristigen Fortbestand des Air-Berlin-Betriebs zahlen die Veranstalter Flugtickets nur noch kurzfristig. Die CCO von Air Berlin und Niki versuchen, die Großkunden an Bord zu halten. mehr

 

Deutschland-Tourismus
(0)

Umsatzplus für Hoteliers und Gastwirte

Im Gastgewerbe in Deutschland klingeln die Kassen. Umsätze und Übernachtungszahlen gehen nach oben. Die Branche blickt optimistisch in die nähere Zukunft. mehr

 

Air-Berlin-Insolvenz
(0)

Warnung vor Lufthansa-Dominanz

Die Geschwindigkeit, mit der Lufthansa und Air Berlin über die Übertragung von Geschäften verhandeln, löst Sorgen bei anderen Reiseunternehmen aus. Eine Analyse legt den Finger in die Wunde. mehr

 

TUI Group
(0)

Mitarbeiter-Werbung mit neuer Kampagne

Die TUI wirbt jetzt mit einer konzernweit einheitlichen Kampagne um neue Mitarbeiter. Die Ideen stammen von Lead-Agentur Kolle Rebbe. mehr

 

Air-Berlin-Verkauf
(0)

Bundesregierung hält sich heraus

Die Bundesregierung nimmt nach eigenen Angaben keinen Einfluss auf die Verhandlungen über die Zukunft der insolventen Air Berlin. mehr

 

FVW JUBILÄUMSAUSGABE 2017

Ein Blick in die Zukunft der Touristik.

Wie sehen die künftigen Reisewelten aus? Welchen Einfluss nimmt die Hirnforschung auf die Gestaltung und Vermarktung von Reisen? Weitere zukunftsweisende Themen lesen Sie in der 200 Seiten starken Jubiläumsausgabe. Sichern Sie sich Ihr persönliches Exemplar!

 
 
 
1 spacer 2 spacer 3 spacer 4 spacer 5

Der fvw Analyst ist ein Service der FVW Medien und bietet Ihnen Zugang zu relevanten Daten und Fakten zur Touristik- und Mobilitätsbranche. zu Trends & Analysen

 

fvw Kongress 2017

Mit Technologie zu neuen Kunden

Hören Sie Monika Wiederhold, Vorsitzende der Geschäftsführung von Amadeus Germany, wenn Sie am 19.9. über „The Art of Connecting with the Consumer" berichtet und wie man mit Technologien & Daten Kunden gewinnt.

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Übernahme-Poker
    (0)
    Investor Wöhrl an Air Berlin interessiert Letzter Kommentar: 18.08.2017 von Andreas Schulte
  2. 2. Linnhoff schließt Reisebüro
    (0)
    „Mein Gießkannen-Prinzip funktioniert nicht mehr“ Letzter Kommentar: 18.08.2017 von Cyrus Nurischad IV.
  3. 3. Air-Berlin-Insolvenz
    (0)
    Warnung vor Lufthansa-Dominanz Letzter Kommentar: 18.08.2017 von Hans Meixner II.
  4. 4. Air-Berlin-Überbrückungskredit
    (0)
    Grüne verlangen Aufklärung Letzter Kommentar: 18.08.2017 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten